Importiert eure Erzfeinde aus Mittelerde: Mordors Schatten in den Nachfolger Schatten des Krieges


Wenn Mittelerde: Schatten des Krieges [offizielle Seite] im Oktober erscheint, werdet ihr an der Seite eures treusten Gefolgsmanns und gegen euren schlimmsten Erzfeind aus dem Vorgänger kämpfen können. Warner Bros. hat Mordors Schatten heute um die sogenannte “Nemesis Forge” erweitert, die genau diesen Zweck erfüllen soll: das Importieren der Nemesis und des liebgewonnenen Anhängers in die Fortsetzung.

Falls ihr Mordors Schatten noch nicht gespielt habt, dessen Nemesis-System eines der besten Features ist, die niemand anderes kopiert, keine Sorge. Von heute bis zum 9. Juli ist das Action-Adventure auf Steam kostenlos spielbar. Außerdem gibt es einen 80-prozentigen Rabatt, falls ihr euch zu einem Kauf durchringt.

Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint am 10. Oktober 2017.

105

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.