Cyberpunk-Shooter Ruiner erscheint nächsten Monat

Ich freue mich sehr auf den Top-down-Shooter Ruiner [offizielle Seite], der mit Slow-Motion-Abschnitten, Reflexe testenden Ausweichbewegungen und Cyberpunk-Schießereien daherkommt. Und zwar schon bald: am 26. September, um präzise zu sein, wie Entwickler Reikon Games und Publisher Devolver angekündigt haben.

Ihr seid ein „nicht zu stoppender Psychopath“ in einer Maske und euer Job besteht darin, den bösen Konzern auszuschalten, dessen Schläger euren Bruder entführt haben. Ihr bewegt euch durch die futuristische Stadt Rengkok, haut, schlitzt und schießt euch durch Horden gehirngewaschener Gegner.

Das Release-Datum kam zusammen mit einem neuen Trailer, in dem die exotischen Waffen zu sehen sind. Und jepp, sie sehen spaßig aus, besonders Fury, eine Railgun, deren Schüsse Gegner in roten Dampf verwandeln.

Wie Alien Breed nutzt Ruiner WASD-basierte Eingaben und Maussteuerung für größtmögliche Bewegungsfreiheit. Kein Wort bisher dazu, wo man es kaufen kann und wie viel es kosten wird. Wollt ihr mehr sehen – die Webseite hat eine ganze Wagenladung an Gifs.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.