Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Stardew-Valley-Publisher deutet hexenartiges Projekt an

Kurz vor dem Wochenende zeigte Chucklefish-CEO Finn Brice (Chucklefish ist der Publisher von Stardew Valley und Entwickler eigener Spiele wie Starbound) ein Teaser-Bild fürs hauseigene Magieschule-RPG-Sim-Projekt. In der Vergangenheit sprach Brice darüber als „etwas wie Stardew Valley trifft Harry Potter“, und dieses Bild erinnert mich an unzählige schöne Sims, die ich früher auf Nintendos Handhelds spielte.

Der offensichtliche Vergleich ist vermutlich Little Witch Academia, aber ich habe die Hoffnung, dass es eine Art Neubearbeitung der The-Worst-Witch-Bücher ist. Oder Meg and Mog. Ich hätte liebend gern ein wenig von Meg and Mog, obwohl ich vermutlich nicht die emotionale Achterbahnfahrt absolvieren könnte, wenn Mog wieder Mumps hat.

Jedenfalls denke ich, dass die Ausdrucksweise im ersten Tweet bei einigen Leuten für Unklarheit sorgte, besonders da Chucklefish ein weiteres Spiel in Arbeit hat (etwas in der Richtung Advance Wars / Fire Emblem) und weiterhin Starbound unterstützt. Brice ergänzte Folgendes:

„Es ist unser neues Projekt. Etwas, das darauf aufbaut, was wir von Stardew gelernt haben. Für eine Weile wird es keine formale Ankündigung geben.“

Das „keine formale Ankündigung für eine Weile“ ist interessant, da das Spiel in einem Zustand der ‚Halbankündigung‘ ist, oder? Es gab einige Hinweise / unbeholfene Wortspiele, die darauf hindeuten, dass es Spellbound heißt:

Außerdem gibt es ein Video zum Grafikstil, das ein stillstehendes Bild aus einem hexenartigen Spiel zeigt, mit flackernden Kerzen und Staubpartikeln.

Und das Statement gegenüber PC Gamer zum Anmerken der „Stardew-Valley-trifft-Harry-Potter“-Richtung plus: „Viele der Sim-Features sind vorhanden, Tag-Nacht-Kreislauf, Dating, Klassen etc. Allerdings mit einigen interessanten Gameplay-Twists“.

Würdet ihr sagen, es war in diesem Moment angekündigt oder nicht angekündigt?

verschlagwortet mit , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Philippa Warr

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more