Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Das Baseball-Kampf-Mash-up Lethal League bekommt eine Fortsetzung

Baseball ist für gewöhnlich nicht mein Lieblingssport, aber ich nehme an, jeder muss dort enge Hosen tragen, also ist das OK. Lethal League auf der anderen Seite ist genau mein Ding. Es kombiniert das Schlagen nach Basebällen (heißen die so?) mit dem Schlagen nach Menschen, Echsen und Robotern. Demnächst steht eine Halbfortsetzung an, Lethal League Blaze [offizielle Seite], mit mehr spielbaren Charakteren, neuen Modi und verbesserter Grafik. Seht euch die Verschmelzung von Kampf- und brutalem Sportspiel unterhalb in Aktion an:

Falls ihr mit dem Original nicht vertraut seid: Lethal League ist ein Kampfspiel, in dem die Kombattanten Antischwerkraft-Baseball-Bälle (oder heißen die so?) statt Fäusten und Füßen benutzen. Das Ziel besteht ganz einfach darin, dem Gegner besagten Ball ins grinsende Gesicht zu pfeffern, aber er kann ihn mit korrektem Timing zurückschlagen. Der Ball nimmt beim Vor und Zurück Geschwindigkeit auf und man kann ihm immer schwieriger ausweichen, solange man ihn nicht abbremst. Ein brillantes Prinzip und mit vier Spielern absolut wahnsinnig.

Lethal League Blaze führt neue spielbare Charaktere ein, darunter den Endboss des ersten Teils. Es gibt verbesserte Grafiken in hoher Auflösung, eine begrenzte Animationsoption zum Beschleunigen der Action und eine Handvoll neuer Modi. Außerdem verspricht Team Reptile, dass Lethal League Blaze ihre Philosophie fortsetzt, „kein schwächelnder Scheiß“ zu sein. Na gut.

Erwartet die Fortsetzung irgendwann 2018. Falls ihr nicht so lange warten könnt, gibt es eine Beta mit Teilnehmern, die Team Reptile auf dem eigenen Discord-Kanal auswählt.

verschlagwortet mit , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Brendan Caldwell

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more