Werdet vom Würfel zum Gorilla zum Saurier und Todesbot in Ubisofts Shooter Atomega


Im neuen Multiplayer-Shooter von Ubisoft wachsen die Spieler im Laufe der Runden, und zwar von einem einzelnen Würfel zum mehrere Etagen hohen Todesroboter. Ubisoft kündigte Atomega [offizielle Seite] an, und es erscheint überraschenderweise schon sehr bald – am nächsten Dienstag, den 19. September.

Atomega ist ein weiteres kleines, experimentelles Spiel von Reflections, bei denen auch Grow Home und Grow Up entstanden. Ich bin gespannt darauf, was das hier wird. Für den ersten Einblick haben wir den Trailer zur Ankündigung:

Während die Spieler Blöcke sammeln, wachsen sie an zu einem zweibeinigen Saurier, einem Gorilla, einem großen Roboter und schließlich zu einem trampelnden Megabot. Wenn so die Evolution vonstattengeht, bedanke ich mich mit einer Pizza und Fritten. So erklärt Ubisoft die Prämisse:

“Der Spieler sammelt entweder auf friedliche Art und Weise oder innerhalb eines Feuergefechts Masse und transformiert damit seine Exoform vom winzigen Atom zum gottgleichen Omega. Der Wettkampf um die Vorherrschaft wird in intensiven 10-minütigen Runden mit bis zu acht Spielern ausgetragen. Das Einsammeln von Masse wird dabei mit Punkten belohnt und der Spieler mit den meisten Punkten am Ende der Runde gewinnt. Atomega ist eine sehr intensive Wettkampferfahrung, die leicht zu spielen, aber schwer zu meistern ist, und die in ihrer leichtherzigen Art die Persönlichkeit des kleinen Entwicklerteams widerspiegelt.”

Falls das in euren Ohren bekannt klingt, denkt ihr vielleicht an Morphies Law, einen weiteren kommenden Mehrspieler-Shooter mit dem Thema, Masse zu sammeln und zu wachsen. Beide Spiele folgen ähnlichen Ansätzen, obwohl es in Atomega um das Verändern der Lebensform geht, in Morphies Law mehr darum, spezielle Körperteile mutieren zu lassen. Wenn wir die beiden doch nur auf ihre Art gegeneinander kämpfen lassen könnten, um einen Gewinner zu ermitteln. Nun denn, bis dahin sollten wir es dabei belassen, dass zwei interessant aussehende Spiele erscheinen.

Atomega erscheint lediglich mit einer Karte, aber auch zum kleinen Preis. Gerade mal 9,99 Euro kostet es bei Steam.

810

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.