Dead by Daylight startet kostenloses Trial-Wochenende

Das im 4-gegen-1-Verhältnis ausgetragene Psychokiller-jagt-Teens-Spiel Dead by Daylight [offizielle Seite] startete ein weiteres kostenfreies Wochenende mit der an jeden gerichteten Einladung, für einige Tage das komplette Spiel zu spielen.

Als Rich McCormick kürzlich für die Einschätzung ins Spiel zurückkehrte, wie sehr sich ein Jahr voller Updates bezahlt machte, war er sehr zufrieden damit, was aus dem Spiel wurde. Wollt ihr Teenager an Haken aufhängen, um sie dunklen Gottheiten zu opfern, oder der Manifestation eurer Ängste gegenüber dem Erwachsenwerden entkommen, könnt ihr mal reinschauen.

Ladet Dead by Daylight über Steam herunter und ihr habt bis zum Sonntag um 22 Uhr Zeit zum Spielen.

Findet ihr Gefallen daran und wollt es weiterspielen, ist es derzeit günstig im Sale zu haben. Ein 50-prozentiger Preisnachlass drückt es bis zum Montag auf 9,99 Euro. Die DLC-Pakete, von denen die meisten neue Charaktere und Maps hinzufügen, kosten ebenfalls nur die Hälfte.

Hier noch ein paar abschließende Gedanken von Rich, nachdem er zum Spiel zurückkehrte:

„In seinem derzeitigen Zustand liefert Dead by Daylight zwei Horrorspiele zum Preis von einem. Beide besprenkelt mit geringfügigen Frustmomenten, aber beide oft auch so spannungsvoll, dicht und beängstigend wie ein richtig guter Horrorstreifen. Und mit mehr Vielfalt, als man von einem Genre-Film erwarten würde.“

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.