So sieht das Artwork von The Banner Saga 3 aus

banner saga

Eigentlich nichts Weltbewegendes, aber seht euch dieses unheimlich stimmige Artwork von The Banner Saga 3 [offizielle Seite] an. So wird das Spiel in Erscheinung treten, und damit das auch niemand bis zum Release im kommenden Jahr vergisst, veröffentlichte Entwickler Stoic ein Video mit prophetisch daherredenden Leuten. Alles wird düster und gefährlich und überhaupt sollte man sich bewusst machen, dass der gnadenlose Treck mit den kniffligen Entscheidungen am Rand irgendwann zu Ende gehen muss.

Wenn etwas dieses Gefühl von Verlorenheit und “Viel bleibt nicht mehr” richtig gut vermittelt, dann das Video. “Gefahr und Verzweiflung” müssen die lieben Leute durchmachen, “damit andere leben können”. Obwohl keine richtigen Spielszenen zu sehen sind, umreißt Stoic die Stimmung des dritten Teils, ohne im Grunde etwas zu verraten.

Die ersten beiden Spiele waren schon keine Geschichten überschäumender Lebensfreude, aber hier… oh je, das wird offensichtlich richtig fies und unbequem.

Da es sonst nicht so viel anderes zu sagen gibt, hier noch die offiziellen Worte, mit denen der Entwickler sein Spiel vorgestellt sehen möchte. Zum Beispiel falls ihr das erste Mal von The Banner Saga hört (dessen zweiter Teil immerhin auf der Liste der 50 besten Strategiespiele landete):

“In The Banner Saga 3 machen sich Spieler auf zur finalen Reise jenseits der Mauer der Dunkelheit. Sie durchqueren eine Welt, die anders ist als alles, was sie zuvor gesehen haben. Geheimnisse der Geschichte kommen ebenso ans Licht wie die Beweggründe der Charaktere.”

Klingt nach einem Abschluss, der alles sagt, was noch zu sagen ist. The Banner Saga 3 erscheint im Laufe des nächsten Jahres.

2987

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.