Das Surfen auf Kürbisraketen in Fortnite Battle Royale sieht großartig aus

Spieler von Fortnite Battle Royale haben eine Fortbewegungsmethode entdeckt, die spielübergreifend zu meinem Favoriten werden könnte. Vergesst den Wingsuit in Far Cry oder den Greifhaken in Just Cause: Fortnite lässt euch auf einem raketenbetriebenen Kürbis surfen. Das kürzliche ‘Fortnitemare’-Halloween-Update fügte den Jack-O-Launcher hinzu, einen Raketenwerfer mit einem daran hängenden Kürbis, der als perfekte Plattform für einen menschlichen Passagier dienen kann, wie sich herausstellt. Seht es euch selbst im Video an.

Der Trick gelingt, indem ein Freund eine Rakete genau auf die richtige Stelle unterhalb eurer Füße schießt. Hier ein Video, das (schlussendlich) en détail zeigt, wie ihr das hinbekommt. Ihr seht die Perspektive des Schießenden bei 5:40 und einen anderen Kürbisreiter bei 7:00 Minuten. Sie benötigen nicht viele Versuche, doch wenn ihr es selbst ausprobieren wollt, müsst ihr erst den Jack-O-Launcher auftreiben.

Einige Leute sind darin schon so geübt, dass sie mit dem Trick sogar Kills erzielen, obwohl ich mir nicht ganz sicher bin, ob sie sich das Spiel damit nicht erschweren.

4877

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.