Superflight, einfach nur riskant fliegen und Highscores knacken

Superflight

Wer sich jeden Freitag darauf freut, “ins Wochenende zu fliegen”, kann das heute tatsächlich tun, jedenfalls virtuell. Superflight [offizielle Seite] ist erhältlich und sieht aus wie ein genügsames, mit wenigen Versatzstücken auskommendes Spiel über Bewegung, Geschwindigkeit, Höhe und die Freude des Punktesammelns.

Die Kurzform wäre: Ihr fliegt durch prozedural generierte, sehr abstrakt gehaltene Landschaften, aber erkennbar angelehnt an Wüsten, Eisregionen und so weiter. Die Langform: Ihr fliegt durch diese Landschaften und sammelt Punkte, indem ihr so nah wie möglich an Wänden entlangschrammt, ohne sie zu berühren.

Je gewagter die Flugmanöver, desto mehr Punkte sind drin und desto smarter wirkt ihr gegenüber anderen Spielern in der Online-Bestenliste. Entwickler Grizzly Games fasst zusammen:

“Superflight ist ein Spiel darüber, in einem Wingsuit durch farbenprächtige Gebirgslandschaften zu fliegen und so viele Punkte wie möglich zu erzielen, indem man riskante Manöver ausführt. Mögt ihr simple Spiele übers Fliegen und Geschwindigkeit, braucht ihr nicht weiterzuschauen. Die Bedienung ist super-intuitiv und einfach zu erlernen und es gibt endlos viele prozedural generierte Karten zu erkunden.”

Mit 2,99 Euro bei Steam sprengt es nicht gerade die Brieftasche und von den 68 Reviews sind 98 Prozent positiv.

5011

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.