Hoppla, Spellforce 3 erscheint in drei Wochen – spielt am Wochenende eine kostenlose Preview-Version

Spellforce 3

Hattet ihr eigentlich auf dem Zettel, dass Spellforce 3 am 7. Dezember erscheint? Ich auch nicht, aber THQ Nordic erinnert uns mit einem Rundflug über die im guten Sinne ebenso kitschig wie gewaltig wirkende Fantasy-Spielwelt daran. Nebenbei stimmt ein männlicher Sprecher verschwörerisch auf die zu schlagenden Schlachten ein, während Katapulte Hunderte Angreifer vor den Toren irgendeiner Stadt in den Boden stampfen. Da steckt auf jeden Fall ordentlich Dampf drin.

Wie seine Vorgänger ist Spellforce 3 eine Mischung aus Aufbaustrategie und RPG-Einsprengseln mit Blick auf Charakterlevel, Ausrüstung, Fertigkeiten und einiges mehr. Falls ihr das Spiel irgendwann auf dem Weg ins Jahr 2017 aus dem Auge verloren habt, ist das nicht eure Schuld. Der Vorgänger erschien vor elf Jahren, damals noch mit Jowood als Publisher. Ulkig zu lesen sind heute die Systemvoraussetzungen mit 512 MB RAM und einem Intel-Pentium-4-Prozessor.

Vielleicht habt ihr 2014 noch mal davon gehört. Fast acht Jahre nach dem Release von Spellforce 2 schoss der aktuelle, damals unter dem Namen Nordic Games firmierende Rechteinhaber das Add-on Demons of the Past nach. Soll ganz in Ordnung gewesen sein, aber hätte ich nicht eben nachgeschaut, wäre mir das sicher nicht eingefallen.

Und damit niemals nicht keiner mehr den Namen Spellforce vergisst, erscheint am 7. Dezember der dritte Teil. Er spielt vor dem ersten Teil, The Order of Dawn, und seine Geschichte ist mit 30 Stunden alles andere als geizig bemessen. Die könnt ihr übrigens auch zu zweit im Koop-Modus bestreiten. Oh, und die Spielwelt heißt nach wie vor ‘Eo’. Ein Hurra für einfach zu merkende Dinge.

Übrigens könnt ihr ab heute Abend um 19 Uhr an einem Gratiswochenende via Steam teilnehmen. Es läuft bis Montagabend, ebenfalls um 19 Uhr. Enthalten sind alle drei Fraktionen für Multiplayer-Zankereien mit bis zu sechs Spielern, der Koop-Modus und eine vor der Kampagne spielende Mission. Bei Interesse könnt ihr die Preview-Version hier herunterladen.

5585

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.