Das knifflige Tac-Ops-Missionspaket für Arma 3 ist erschienen

Das neue, an Solospieler gerichtete Missionspaket für Arma 3, namentlich Tac-Ops, ging letzte Woche an den Start und enthält drei ernstzunehmende Missionen für die Militär-Sandbox. Sie gestalten sich recht knifflig, sagt Entwickler Bohemia Interactive, und ihr solltet eure Schießkünste ebenso aufpolieren wie eure taktische Aufstellung und euer Anpassungsvermögen. Ihr solltet außerdem ein paar Army-Floskeln lernen, das aber hauptsächlich, weil es so einen Spaß macht, sie hinauszubrüllen. Im Trailer erfahrt ihr mehr.

Innerhalb der Missionen könnt ihr optionale Ziele angehen oder ignorieren. Eure Entscheidung wirkt sich auf den Einsatz aus und ihr geratet mit verschiedenen Streitkräften aneinander. Anschließend könnt ihr euch Einsatzberichte anschauen, die missionsspezifische Einsichten des fürs Spiel zuständigen Militärberaters enthalten.

Es sieht so aus, als gäbe es abseits der Missionen wenig Neues, was mit Blick auf die Steam-Reviews für einigen Unmut sorgte. Die offiziellen Arma-3-Missionen sind von gemischter Qualität. ‘Apex’ erweiterte das Spiel vergangenes Jahr mit einer neuen Insel und einer Menge militärischer Gerätschaften, was großartig war, aber die begleitende Kampagne war ganz und gar vergessenswert.

Dennoch könnt ihr euch diese neuen Missionen für einen knappen Fünfer holen. Arma 3: Tac-Ops ist bei Steam für 4,99 Euro erhältlich und auch als Teil eines Arma-3-DLC-Bundles zu haben. Das kostet 22,99 Euro und enthält ‘Jets’, ‘Laws of War’, ‘Tac-Ops’ und den kommenden ‘Tanks’-DLC.

7247

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.