I’ll Take You To Tomato Town ist so, als würde man mit Dhalsim einkaufen gehen

Tomato

Vermutlich hat sich nie jemand gefragt, wie es wohl ist, in der Gestalt von Dhalsim aus Street Fighter 2 durch ein Lebensmittelgeschäft zu wüten und am Ende festzustellen, kein Geld in der Tasche zu haben. Gebt es zu. Ihr habt ebenfalls nie daran gedacht, was euch nicht davon abhalten muss, trotzdem einen Versuch zu wagen. I’ll Take You To Tomato Town macht es möglich, eine Art Grocery-Store-Simulator von wenigen Minuten Spieldauer, mit nicht mehr als wobbeligen Gliedmaßen und einer Riesenschweinerei, die man hinterlässt. Nur Dhalsim, der fehlt.

Kurz gesagt: Ihr findet euch wieder in einem kleinen, feinen Lebensmittelgeschäft voller Regale mit Getreideprodukten, Gemüse, Obst, Getränken und Dingen, die Leute eben so brauchen, wenn sie zum Laden um die Ecke gehen.

Mit Mausbewegungen blickt ihr nach unten auf den Einkaufszettel, wo zum Beispiel steht: 3x Tomate, Wasser, Reis und Bagels. Damit sich die Liste nach und nach fein säuberlich abhaken lässt, wackelt ihr durch die Gänge und schnappt euch mit elastischen Armen, was darauf vermerkt. Das ist alles.

tomato 2

Wofür ihr das Zeug sammelt, könnt ihr euch gedanklich selbst ausmalen. Das Spiel hat keine Antwort parat und es interessiert auch niemanden, spätestens wenn der Entwickler nach Ablauf der kurzen Spielzeit eine kleine Nachricht für euch hat. Ich mag es, wie die Produkte beim wilden Herumgreifen aus den Regalen fallen und auf dem Boden liegen bleiben. Was es nach und nach erschwert, den richtigen Griff zu landen. Abgesehen davon, dass andere wasserköpfige Leute im Laden herumwandern und die Flucht ergreifen, kommt ihr ihnen in die Quere.

Aber hey, nicht lachen. Das ist nicht gerade freundlich und immerhin seid ihr der Typ mit den Gummiarmen. Hmm, wenn ich genau drüber nachdenke, ist das eigentlich keine schlechte Sache. Jeden Abend beim Weg vom Wohnzimmer zum Kühlschrank.

Ihr findet das kurze, launige Spiel bei Itch.

7259

Comments

Comment on this story

You must be registered and logged in to post a comment.