Es gibt eine Demo zu The Evil Within 2

Evil Demo

The Evil Within 2 ist eine schöne Freakshow voller Dinge, die euch abwechselnd köpfen, der Länge nach aufreißen oder mit giftigem Mist das Gesicht verätzen wollen. Das könnte eine ganze Menge Spaß machen, wenn man auf Survival steht (was obendrein übrigens sehr gemütlich sein kann). Es könnte aber auch überhaupt nicht euer Ding sein, was sich nun anhand einer Demo eingrenzen lässt.

Jawoll! Demos sind zurück oder zumindest wieder auf dem Vormarsch, nachdem viele große Kaliber in den letzten Jahren mehr Mühe an den Kassen hatten als gedacht. Besonders Bethesda hat erkannt, dass gestrige Mittel gar nicht so übel sind, sondern manchmal richtig hilfreich sein können. Nach der Demo zu Wolfenstein 2 folgt jetzt eine zu The Evil Within 2.

Laut Mitteilung könnt ihr darin die „furchterregenden eröffnenden Kapitel“ spielen. Die beinhalten immerhin eine Fleischfrau mit Kreissägen als Arme, einen Typen, der gemästet wird, ein paar Fluchtabschnitte und etwas Erkundung unter freiem Himmel.

Sollte reichen, um einen Eindruck zu erlangen. Gefällt euch, was ihr da spielt und erschießt, lässt sich der in der Demo erlangte Fortschritt in die Vollversion übernehmen. Beides findet ihr bei Steam.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.