Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Stardew Valley lässt euch bald die Berufe wechseln

Ah, das Farmleben. Das Wühlen im Schlamm, die sich in Antibiotika suhlenden Schweine, ein Schuss warmer, nicht pasteurisierter Milch direkt aus der Zitze. Welche einfachen Freuden uns die Faming-Simulation Stardew Valley verschafft. Und bald vielleicht noch einige mehr, sagt Entwickler ConcernedApe a.k.a. Eric Barone. Kürzlich tweetete er über kommende Änderungen, darunter neue Feste und die Möglichkeit, im späteren Spielverlauf den Beruf zu wechseln.

Es sind mehr Andeutungen als ausgefeilte Beschreibungen. Darum geht es:

Einige Dinge, die ich fürs neue Inhalts-Update hinzugefügt habe:
*neues Fest im Winter
*neue Art von Sammlung, mit der ihr im ersten Winter loslegen könnt
*Schilder (können jedes Item abbilden)
*Weitere Dekorationen im Freien
*Mehr NPC-Events
*Eine Möglichkeit, Berufe zurückzusetzen

Neue Events sind bei Stardew-Veteranen sicher gern gesehen, aber auch die Möglichkeit des Berufswechsels dürfte maßvollen Beifall ernten. Normalerweise heißt es, ihr sollt einen Job wählen, sobald die Fähigkeiten eures Charakters ein bestimmtes Niveau überschreiten. Erreicht eure „Hofarbeit“-Fähigkeit Level 10, könntet ihr Hirte oder Stallmeister werden – beides verleiht euch einen eigenen Bonus. Die neue Funktion bedeutet, dass ihr einige dieser Entscheidungen rückgängig machen und neue treffen dürft. Was für diese Karriereänderung nötig ist, das verrät Barone nicht.

Wir warten immer noch auf einen Koop-Mehrspielermodus, in dem ihr als Landarbeiter auf der Ranch eines Freundes tätig seid, in einer Hütte neben dem großen Haus wohnt, so wie eine Art Leibeigener. Der erscheint irgendwann im nächsten Jahr. Barone hat auch bereits über nebulöse, noch nicht ausfeilte Pläne für sein nächstes Spiel gesprochen. Es ist in derselben Welt wie Stardew Valley angesiedelt. Wir können nur auf eine ebenso erbauliche und erfüllende Flucht hoffen wie in seinem Reich der Landmaschinen.

verschlagwortet mit , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Brendan Caldwell

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more