Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

EVE-Entwickler CCP sucht Leute für ein "neues und ambitioniertes" MMO

Manchmal kann eine einfache Job-Anzeige viel über die Zukunft eines Studios verraten. Im Fall von CCPs neuester Ausschreibung sogar recht explizit. Das Unternehmen sucht nach einem erfahrenen Lead-Designer zur Entwicklungsleitung eines noch unangekündigten MMOs in London. Trotz mangelnder Details können wir wenigstens einige Schlussfolgerungen über die kurzfristigen Pläne des Eve-Online-Studios ziehen – daraus entsteht ein interessantes Bild.

Der Job-Annonce zufolge hofft CCP darauf, ein „kleines, eng verbundenes“ Team in London aufzubauen, unter der Leitung von jemandem mit umfangreicher Branchenerfahrung, darunter „grandiosen Kenntnissen“ über MMOs, sowohl über die klassischen als auch aktuellen.

Selbst für ein bestens bekanntes Studio wie CCP fühlt sich das an wie ein ambitioniertes Job-Posting. Sie suchen nach jemandem mit der Erfahrung eines Lead-Designers oder Design-Directors für mindestens ein großes MMO oder ein ähnliches Spiel – diese Person soll die London-Niederlassung leiten. Es ist beeindruckendes Können, nach dem sie Ausschau halten, da erfolgreiche MMO-Launches in diesen Tagen eine seltene Sache sind. Interessanterweise erwähnen sie, dass Unreal-4-Kenntnisse ein großer Vorteil wären, was darauf hindeutet, dass sie bereits eine Engine im Sinn haben, was es auch immer für ein Spiel werden soll.

All das geschieht in einer interessanten Zeit für CCP. Das Unternehmen scheint einen Großteil der vergangenen Jahre mit Umstrukturierungen verbracht zu haben, nachdem die Pläne für VR-Spiele und andere MMOs (World of Darkness) scheiterten. Seit dem Aus des World-of-Darkness-Projekts ist einige Zeit vergangen, vielleicht also fühlen sie sich bereit für einen Neuversuch. Obwohl eine Wiederbelebung des hauseigenen Eve-Shooter-Spin-offs Dust 514 im Gespräch war, wissen wir über dieses Reboot nur den Projektnamen – Project Nova – und dass das wandelbare britische Studio Sumo Digital mit daran arbeitet.

Diese Ankündigung erfolgt zudem kurze Zeit, nachdem Eve Online – inzwischen komplett umgestellt auf ein Hybrid-Free-to-play-Modell – die Auswahl der Schiffe für seine Gratisspieler erhöhte. Obwohl es die Eintrittshürde in CCPs MMO senkt, ist das Spiel aufgrund seines Wesens (höchst sozial und überwiegend PvP-basiert) nach wie vor nur schwer an den Mann zu bringen, selbst wenn Neueinsteiger einen beträchtlichen Spielteil kostenlos bekommen.

verschlagwortet mit , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more