Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

1

Die PC-Version von Monster Hunter World erscheint im Herbst

Monster Hunter World, Capcoms neuestes Action-RPG über das Jagen und Häuten von Dinos und das Tragen ihrer Gesichter als Handschuhe, was wiederum zur Jagd nach größeren Dinos und zur Verarbeitung ihrer Gesichter zu noch größeren Handschuhen motiviert, erscheint für den PC später als gedacht. Vonseiten Capcoms hieß es bislang, die PC-Version folge einige Zeit nach dem Konsolen-Launch am 26. Januar. Heute bestätigte der Hersteller, wie viel später das der Fall sein wird: erst im Herbst 2018. Schätze, ich rechnete mit höchstens sechs Wochen. Na ja.

Produzent Ryozo Tsujimoto überbrachte die schlechten Nachrichten heute in einem kleinen Video-Update.

„Was die PC-Version angeht: Wir arbeiten derzeit hart daran und zielen auf einen Release im Herbst 2018 ab“, sagt er. „Wir halten euch in der Folgezeit mit weiteren Details auf dem Laufenden und danken euch für die Geduld.“

Nun gut. Dann ist es eben so.

Es kann verlockend sein, solche Aussagen sorgfältig auseinanderzunehmen (der Tweet zur Ankündigung von Tsujimotos Video hat einen etwas anderen Wortlaut und sagt, das Spiel „wird derzeit für den PC optimiert“) und Vermutungen anzustellen, was hinter dieser unüblich langen Verzögerung steckt. Aber derlei Spekulationen sind selten gewinnbringend – oder korrekt. Lasst uns einfach sagen, ich bin enttäuscht, dass es so spät für den PC erscheint.

Bei diesem ersten großen Monster-Hunter-Spiel für den PC hoffte ich darauf, dass es halbwegs gleichzeitig mit den Versionen für die Konsolenkollegen und ihren Diskussionen darüber erscheint. Stattdessen sind PC-Spieler zu spät dran für ein Spiel, dessen Geheimnisse längst bekannt und gut dokumentiert sind. Zu einem Zeitpunkt, an dem sich der Staub gelegt hat und es eine Herausforderung ist, das Spiel aus einem frischen Blickwinkel zu erleben.

verschlagwortet mit , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more