Das sind die Systemanforderungen für Dragon Ball FighterZ

Bandai Namco hat die Systemanforderungen für Dragon Ball FighterZ bekanntgegeben. Außerdem haben wir im vergangenen Jahr vergessen, euch den Release-Termin mitzuteilen, also los: Es erscheint am 26. Januar. Das sind noch etwas mehr als zwei Wochen nach diesem heutigen kalten Tag. Die minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen findet ihr unterhalb.

Die Ankündigung erfolgte in diesem Tweet und bei Steam. Allerdings hätte ich es nicht gern, dass ihr dorthin klickt, da ihr vielleicht nicht zurückkommt. Hier also das Wichtige:

MINIMUM:

Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64-Bit nötig)
Prozessor: AMD FX-4350, 4.2 GHz / Intel Core i5-3470, 3.20 GHz
RAM: 4 GB RAM
Grafikkarte: Radeon HD 6870, 1 GB / GeForce GTX 650 Ti, 1 GB
Direct X: Version 11
Internet: Breitband
Soundkarte: Direct-X-kompatible Soundkarte oder On-Board-Chipsatz

EMPFOHLEN:

Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64-Bit nötig)
Prozessor: AMD Ryzen 5 1400, 3.2 GHz / Intel Core i7-3770, 3.40 GHz
RAM: 8 GB RAM
Grafikkarte: Radeon HD 7870, 2 GB / GeForce GTX 660, 2 GB
Direct X: Version 11
Internet: Breitband
Soundkarte: Direct-X-kompatible Soundkarte oder On-Board-Chipsatz

FighterZ ist eine 3-gegen-3-Prügelei mit Ranked-Online- und einem Story-Modus mitsamt neuem Charakter, Android 21, gestaltet vom Manga-Künstler und Dragon-Ball-Häuptling Akira Toriyama. Es entsteht bei Arc System Works, einem Studio hinter anderen Prügelspielen wie Guilty Gear und Blaz Blue. Ich habe zu viel Respekt davor und lediglich das Können zum Verteilen einer Tracht Prügel in Tekken 7. Aber Fans mögen die beiden Reihen, wie man so hört.

Es gibt ein wenig Vorbestellerblödsinn (Freischaltbares für SSGSS Goku und SSGSS Vegeta), aber ich ersuche euch wie immer darum, das außer Acht zu lassen. Das Spiel kostet 60 Euro zum Release. Eine Fighter-Z-Edition für 95 Euro und eine Ultimate-Edition für 110 Euro mit zusätzlichen Kämpfern sind ebenfalls verfügbar.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.