Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Rebellion übernimmt Radiant Worlds, das Studio der Oliver-Zwillinge

Rebellion, die Entwickler von Sniper Elite (nicht zu vergessen die Inhaber der Comicserie 2000 AD), haben ihr Geschäftsportfolio erweitert. Es ist eingebunden in schwarzes Leder, versehen mit roten Nähereien, dazu ein eingebauter Stifthalter, eine Cartridge-Halterung und… oh ja, sie haben Radiant Worlds gekauft. Das Name dieses Studios mag euch vielleicht nicht bekannt sein, da es nur an einem zum Scheitern verurteilten Minecraft-artigen MMO namens Sky Saga: Infinite Isles arbeitete, aber euch könnten die Namen dahinter bekannt sein: Andrew und Philip Oliver. Die Oliver-Zwillinge aus der britischen Gaming-Szene der Achtziger, die ein Ei zu schnell herumwirbelten, dass ihm schwindelig und daraus Dizzy wurde. Radiant Worlds ist nun ein Teil von Rebellion und arbeitet mit an ihren Spielen.

Radiant Worlds kündigte Sky Saga im November 2014 an und gewährte Spielern mit der erforderlichen Einladung bald darauf Zugang zu einer Alpha-Version, doch als im August 2017 die Open-Beta starten sollte, legte Publisher Smilegate das Spiel für unbestimmte Zeit auf Eis. Da es Radiant Worlds‘ einziges Spiel war, befanden sie sich in einer verzwickten Situation. Obwohl sie Sky Saga nicht mit zu Rebellion nehmen konnten, sind sie jetzt zumindest in Sicherheit.

Rebellion kündigte gestern die Übernahme von Radiant Worlds für eine “unbekannte Summe“ (vermutlich ausbezahlt in Eiern) an und heißt die 70 Mitarbeiter, darunter beide Olivers, in der Familie willkommen. Die Eingliederung erfolgt unter dem Studionamen Rebellion Warwick. Damit erfreut sich Rebellion insgesamt mehr als 300 Leuten, verteilt über drei Studios, was eine ziemliche Nummer für die UK-Region ist.

Radiant Worlds arbeitet nun daran mit, was Rebellion ohnehin auf der Pfanne hat, etwa den kooperativen Pulp-em-up-Shooter Strange Brigade.

verschlagwortet mit , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more