Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Bevontule: Altar of Roots verschmilzt West- und J-RPG

Bev Altar

Erinnert sich jemand an Bevontule: Altar of Roots? Vermutlich nicht, da es damals noch keinen Untertitel hatte (glaube ich). Die coolen Kids machen das aber so und deshalb haben wir mittlerweile eine schmissige “Of“-Konstruktion im Titel. Das Rollenspiel von Multithreaded Games LLC will die Erkundung einer europäisch anmutenden Fantasy-Welt mit dem Rundenkampf eines J-RPGs unter einen Hut bringen. Vor einigen Monaten hatte ich über eine frühe Version ein paar durchaus nette Dinge zu sagen und ab sofort könnt ihr den ausufernden Pitch der Entwickler bei Kickstarter verfolgen.

Umfangreich und detailversessen ist der Crowdfunding-Auftritt ohne Zweifel. Nahezu jeden Spielinhalt umreißen die Entwickler mit Erklärungen, GIFs und Videos, bevor sie darüber ins Detail gehen, wieso das Spiel überhaupt existiert.

Kurz: Bevontule ist die Herzensangelegenheit zweier Freunde aus Ohio, die besser auf ihre Familien gehört und etwas Vernünftiges mit ihrem Leben angefangen hätten. Sie sind aber große Rollenspielfans, unter anderem von Earthbound, Vagrant Story und Parasite Eve, und wollten unbedingt ein eigenes auf die Beine stellen.

Nach zweieinhalb Jahren Entwicklung, schreiben sie bei Kickstarter, sind die fundamentalen Mechaniken implementiert, Gebiete gestaltet, Grundlagen gelegt. Nun brauchen sie euch bzw. eure Kohle. Knapp 40.000 Euro sollen im Pott landen, von denen gestern Abend bereits 4000 zusammen waren – der Zähler steht nach etwa 20 Stunden bei 6500 Euro.

Das Spiel an sich verschmilzt erdig-gesetzte Farbtöne mit quietschigen Riesenpilzen und Rieseninsekten aus J-RPGs und einem netten Rundenkampfsystem. Das Ganze läuft nicht rasterbasiert ab, sondern in einer Art Wirkkreis, in dem ihr eure Party-Mitglieder frei bewegen könnt, wenn sie an der Reihe sind. Weitere J-RPG-Elemente umfassen etwa eine Oberweltkarte, die Städte, Dungeons, Gegner und andere interessante Punkte verzeichnet.

Wer mag und etwas Zeit mitbringt, kann sich den kompletten Pitch zu Gemüte führen. Als Release hat Multithreaded vorsichtig den März 2019 angegeben. Die Demo stammt aus dem März 2017 und enthält zwei Gebiete mitsamt Kämpfen, Höhlen und Ressourcensammeln, wenn ich mich nicht irre. Ihr findet sie bei Itch und Gamejolt.

verschlagwortet mit , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Sebastian Thor

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more