Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Der MOBA-Shooter Gigantic wird im Sommer geschlossen

Es sind nicht die besten Zeiten für MOBA-Spieler, zumindest wenn sie etwas Vielfalt abseits der großen Namen zu schätzen wissen. Vor nicht mal einer Woche kündigte Epic das baldige Aus für Paragon an und heute erwischt es den nächsten Kandidaten: Gigantic. Das MOBA von Motiga schließt nicht über Nacht. Es bleibt noch bis zum 31. Juli in Betrieb und alle Helden sind ab sofort kostenfrei.

Ein wenig war diese nachteilig verlaufende Entwicklung abzusehen. Als Besitzer Perfect World im vergangenen November das Torchlight-Studio Runic Games schloss, entließ man auch einen Großteil des Gigantic-Teams. Eine “Kernmannschaft“ sollte erhalten bleiben und sich um den “Support fürs Spiel und die Spieler“ kümmern. Das ist in der Regel eine nette Umschreibung für “Erwartet nicht allzu viel, wenn kein Wunder geschieht“, und genau das blieb offensichtlich aus. Ebenso wie die Spieler, von denen viel mehr hätten aktiv sein müssen.

In den vergangenen Monaten, bedauern die Entwickler, schauten sich Perfect World und Motiga Möglichkeiten an, wie man Gigantic hätte retten können. Allerdings: “Der derzeitige Zustand des Spiels liefert nur limitierte Optionen für Weiterentwicklung und relevante inhaltliche Updates. Und der Einbau grundlegender Features, während man sich gleichzeitig um länger bestehende Probleme kümmern muss, war komplizierter als angenommen“.

Die Januar-Aktualisierung wird das abschließende bisschen Content sein, das von offizieller Seite für Gigantic erscheint. Der letzte Tag, an dem ihr den mit Helden angereicherten MOBA-Shooter spielen könnt, ist der 31. Juli des Jahres – danach sind es nur noch (hoffentlich schöne) Erinnerungen, die euch keiner nehmen kann.

“Das Team möchte sich bei der großartigen Community bedanken – bei denen, die von Beginn an bei uns waren, und denen, die das Spiel erst kürzlich entdeckten“, schreiben die Entwickler in der Benachrichtigung über das nahende Aus. Helden-Packs und Rubies könnt ihr nicht mehr kaufen, dafür aber alle Helden kostenlos spielen (auch den neuen, T-Mat), bis Gigantic schließt.

Bestehende Spielwährung bleibt euch noch erhalten, mit Siegen verdient ihr weiterhin und ihr könnt damit Items zu reduzierten Preisen im spielinternen Store erstehen.

verschlagwortet mit , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Sebastian Thor

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more