Nächste Woche startet Metal Gear Survive eine Beta für den PC

MGS

In Vorbereitung auf den Release am 22. Februar lässt Konami kurz vor knapp noch mal eine Beta für Metal Gear Survive springen. Diesmal kommen alle Plattformen zum Zug, nachdem der PC die letzten Male hinter den Konsolen zurückstecken und sich brav mit anderen Dingen ablenken musste. Die Testphase startet am 16. Februar, also nächsten Freitag, und läuft das komplette Wochenende über.

Enthalten sind drei Missionen, spielbar auf zwei Maps. Ihr könnt das gern im Koop-Modus mit bis zu drei anderen Spielern tun. Während der Beta, sagt Konami, sind spezielle tägliche Missionen vorgesehen, um all die vorab auf Zombies eindreschenden Leute bei Laune zu halten.

Nach der Charaktererstellung erhalten die Teilnehmer außerdem einen “In-Game-Bonus für die Vollversion“, darunter ein Fox-Hound-Namensschild, einen Metal-Gear-REX-Aufsatz für den Kopf und ein Bandana.

Die Systemanforderungen für Metal Gear Survive fallen relativ moderat aus, falls ihr vorher einen Blick riskieren wollt. Anschließend geht es mit Verteidigungsanlagen daran, einen Zombie-Ansturm abzuwehren, wie es die begrenzten Mittel hergeben. Kein übermäßig kreativer Ansatz, aber das muss ja nichts bedeuten.

Metal Gear Survive erscheint am 22. Februar zum Preis von 40 Euro bei Steam und Humble.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.