Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Das Survival-Aufbauspiel Frostpunk erscheint im April

Frostpunk der 11 Bit Studios erscheint Ende April, was nach einer passenden Übergangszeit für ein Spiel klingt, das euch im Wesentlichen in einem eisigen Krater absetzt. Und dann Entscheidungen abringt, beispielsweise ob Kinderarbeit wirklich nötig ist, ob man die Leichen Verstorbener mit viel Aufwand bestattet oder sie liegen lässt, falls später jemand Hunger bekommt. Hey, keiner hat behauptet, das Überleben in einer zerrütteten Gesellschaft bei minus 30 Grad wäre einfach. Erst recht nicht, wenn alle Entscheidungen an euch hängen.

Ihr besiedelt nicht nur eine unbewohnbar scheinende frostige Einöde, sondern müsst auch reihenweise Entbehrlichkeiten auf euch nehmen. Überstunden beim Aufbau einer dampfbetriebenen Stadt mögen sich in höherer Produktivität niederschlagen, aber zieht das besser nicht zu lange mit euren Einwohnern durch.

Zuvor bewiesen die 11 Bit Studios mit dem auf bitterste Weise im Krieg verhafteten This War of Mine, wie sehr Entscheidungen oder erkennbares “Richtig“ und “Falsch“ an die Nieren gehen können. Frostpunk gibt sich auf den ersten Blick als Aufbaustrategiespiel und zieht eine Menge Reiz aus der Möglichkeit des stetigen Scheiterns, was immer ihr in eurer Gemeinschaft an die Tagesordnung setzt.

Wie viel Spaß das macht – vor allem im Sinne klassischen Gamings, wenn man seine Leute reihenweise erfrieren sieht -, das könnt ihr ab dem 24. April herausfinden. Frostpunk erscheint bei GOG, Steam und Humble zum Preis von 30 Euro.

verschlagwortet mit , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Sebastian Thor

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more