Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Obsidian verschiebt den Release von Pillars of Eternity 2 um wenige Wochen

Pillars of Eternity 2: Deadfire erscheint nicht wie geplant Anfang April und ihr dürft dreimal raten, wieso nicht. Obsidian dachte sich offenbar, der alte, ungebrochen beliebte Verschiebungsklassiker geht immer, und teilt heute mit, dass man mehr Zeit braucht. Polishing und alles. Wir arbeiten hart und so. Für das bestmögliche Spiel. Und so weiter. Sehr viel länger müsst ihr aber nicht ausharren, wenn ihr mit euer Schlägertruppe und ihrem Schiff andere Leute auf hoher See terrorisieren wollt. Der neue Release-Termin liegt nun auf dem 8. Mai.

Damit wäre alles gesagt, was es zu einer Verschiebung zu sagen gibt. Obsidian bedankt sich für das Feedback aus der laufenden Backer-Beta, die ungefähr zehn Stunden Spielinhalte umfasst.

Auch wenn Obsidian in den letzten Jahren Besserungen zeigte, was die Bug-Dichte in den eigenen Spielen angeht, klingt zusätzliche Polishing-Zeit für dieses Studio nach einer fabelhaften Idee. Besonders falls sich Pillars 2 zu seinem direkten Vorgänger verhält wie Baldur’s Gate 2 zu seinem Vorgänger: größer, voller und ideenreicher. Gamebreaker kann da niemand gebrauchen und Kingdom Come hat den Vorrat für 2018 bereits mehr als erschöpft.

Als Publisher für Pillars 2 springt Versus Evil ein, den Vertrieb der physischen Version übernimmt THQ Nordic. Bis zum Launch am 8. Mai verspricht Obsidian darüber hinaus “eine Menge Deadfire-bezogener Neuigkeiten und Inhalte“. Beginnen wir doch ganz ungezwungen mit dem Stadtleben.

verschlagwortet mit , , , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Sebastian Thor

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more