Project C ist ein MMO von den Leuten hinter Dishonored, Thief und Half-Life 2

Meine liebsten Pressemitteilungen sind solche, die nichts über das eigentliche Thema verraten. Man bekommt eine vage erste Einordnung zu einem Spiel, das eines Tages entstehen könnte, wenn sich einige Leute zusammentun. Normalerweise ist mir das meine Zeit nicht wert. Diese Ankündigung ist jedoch anders. Es gibt ein neues MMO und die dahinter stehenden Entwickler sind verantwortlich für ein paar meiner liebsten Spiele der jüngsten Vergangenheit. Ich denke, ihr werdet ebenfalls hingerissen sein.

Das Studio Darewise Entertainment enthüllt sein neues Multiplayer-Online-Spiel mit dem Codenamen Project C. Es heißt, die Betonung liege auf “erinnerungswürdigen Gameplay-Momenten“, was zugegebenermaßen so dünn ist, wie eine Pressemitteilung nur sein kann. Darüber hinaus gibt es eine virtuelle Welt, komplett simulierte Ökosysteme und ein System, das permanente Entscheidungen anrechnet. Klar, cool. Im Folgenden lest ihr, was wirklich zählt.

“Project C entsteht unter der kreativen Leitung von Thief-Designer Randy Smith und Dishonored- sowie Half-Life-2-Art-Director Viktor Antonov. Unterstützung erhalten sie von einem Team Branchenveteranen mit beträchtlicher Triple-A-Erfahrung in Bezug auf weltbekannte Franchises.“

Ooh ja, verdammt. Gebt mir dieses Spiel. Mir egal, dass ich keine Ahnung habe, was es genau ist. Kommt und spielt es mit mir. Nachfolgend ein Video zur Ankündigung, dass Antonov dem Studio beitritt.

Zuvor veröffentlichte Darewise ROKH, ein auf dem Mars angesiedeltes Survive-em-up.

Hier zwei Motive aus dem kommenden Mystery-MMO.

Und hier ein Teaser-Bild für, äh, den Codenamen des Spiels. Ich denke, wir finden etwas Besseres als Project C.

Also ja, das sieht alles… cool aus? Keine Ahnung. Anbei ein Bild von der Webseite mit ein wenig Angeberei. Wir haben es verstanden: Ihr habt die talentiertesten Leute aus der ganzen Branche zusammengetrommelt. Hört auf mit dem Angeben (nur Spaß, angesichts dieses Line-ups möchte ich unbedingt sehen, was das hier wird).

“Darewise heuert aktiv erstklassige Talente für Project C an. Neben Randy Smith und Viktor Antonov haben die Darewise-Teammitglieder jahrelange Branchenerfahrung, darunter Gründer und CEO Benjamin Charbit (Assassin’s Creed), Executive-Producer Vincent Marty (Ghost Recon, Might & Magic), Lead-Artist Bradley Jeansonne (Call of Duty, Doom, Halo), System-Designer Rémy Boicherot (Mafia), Lead-Programmer Aurélien Caussin (Ghost Recon) und Technical-Director Samuel Kahn (The Division, Ghost Recon).“

Mit anderen Worten: Ja, ich bin gespannt darauf. Ich liebe es, mich auf Dinge zu freuen, bei denen ich keine Vorstellung darüber habe, was sie sein könnten. Aber ich wünschte, in diesem Büro Mäuschen spielen zu dürfen, nur um all die Ideen zu hören, die sie herumwerfen.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.