CD Projekt Reds neues Studio hilft bei der Entwicklung von Cyberpunk 2077

CD Projekt Red, die Entwickler der wunderbaren Witcher-Spiele, haben ein neues Studio in Polen, das die Produktion von Cyberpunk 2077 unterstützt. Nein, die Ankündigung enthält keine neuen Informationen zum Spiel – aber seid ihr nicht froh, dass Red Hilfe bekommt? Auf wenige kommende Spiele freue ich mich mehr. Egal. CD Projekt Wrocław, benannt nach der Stadt mit Studiositz (Breslau im Deutschen), rekrutiert sich genau genommen aus Strange New Things, einem kleinen Studio vom früheren COO der Dying-Light-Entwickler Techland.

“Wir sind begeistert, diese neue Niederlassung zu leiten“, sagt CD-Projekt-Red-Wrocław-Boss (und einstiger Techland-COO) Paweł Zawodny in der gestrigen Ankündigung. “Wir kennen Breslau wie unsere Westentasche und es ist ein großartiger Platz für die Spielentwicklung. Das Team ist stark und ich bin sicher, dass wir über die Erfahrung und kreative Feuerkraft verfügen, damit Cyberpunk 2077 ein noch besseres Spiel wird.“

Strange New Things wurde im Jahr 2016 gegründet und versammelt Personal, das vormals bei Techland arbeitete, beim Hitman-Entwickler IO Interactive und sogar bei CD Projekt Red. Sie hatten ihr eigenes Spielprojekt in Arbeit, obwohl sie nie den Punkt der Ankündigung erreichten – es bleibt ein großes Geheimnis. Nun verstärken sie die Red-Belegschaft mit 18 Leuten.

CD Projekt Red stellt ernsthafte Bemühungen zur Personalerweiterung für Cyberpunk 2077 an. Derzeit vergeben sie über 50 Jobs für die Entwicklung des Spiels. Die Rollen reichen von Künstlern und Designern bis hin zu mit mehr Aufmerksamkeit verbundenen Positionen, etwa Programmierer für Fahrzeuge, darunter fliegende (Autos, nicht Programmierer). Hovercars, Baby!

Gerüchten zufolge zeigen die Entwickler Cyberpunk 2077 auf der E3 im Juni, aber Gerüchte sagen eine Menge, wenn der Tag lang ist. Das CD-Projekt-Hauptquartier liegt in Warschau und sie haben ein weiteres Studio in Krakau. Der Vorsitzende der CD Projekt Capital Group, Adam Kiciński, sagte in der Ankündigung, dass eine Zweigstelle in Breslau “die Leute anspricht, die zögerten“, irgendeiner dieser Niederlassungen beizutreten. Wikipedia verrät, dass Polen 930 Städte hat. Also nur noch 837 zusätzliche Studios und jeder kann seinen Beitrag für Cyberpunk leisten.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.