Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Vandals sieht aus wie Hitman Go mit Graffiti

Nehmt die rundenbasierten Schleichpuzzles aus Hitman Go, ersetzt Mord durch eine weniger verabscheuenswürdige Straftat, und vielleicht entsteht dabei ein Spiel wie Vandals. Der im April erscheinende, mit Schleicheinlagen versetzte Puzzler dreht sich vor allem darum, der Polizei beim Besprühen der städtischen Wände aus dem Weg zu gehen. Hütet euch vor Polizeistreifen, geht Wachhunden aus dem Weg, weicht Kameras aus, werft Flaschen zur Ablenkung und hinterlasst eure Spuren in der Welt. Am Ende kommt es auf die Rätsel an, aber nach dem Trailer zur Ankündigung habe ich erst einmal Lust auf verstohlenes Sprühen.

Entwickelt wird es von Cosmografik, die ihr vielleicht von Type:Rider kennt. Als Publisher springt das europäische TV-Netzwerk Arte ein. In letzter Zeit haben sie ihre Finger bei einigen interessanten Gaming-Produktionen im Spiel, etwa beim liebreizenden Californium oder dem Flüchtlingsspiel Bury Me, My Love.

Wie zu erwarten war, klingt der Inhalt nach einer leicht pädagogischen Tendenz:

“Die Spieler schleichen sich an der Polizei vorbei, an Kameras und Hunden. Angehende Künstler entdecken die Arbeiten ikonischer Straßenkünstler und erfahren, wie sie die urbane Kultur in einigen Städten mit der meisten Straßenkunst beeinflussten, darunter Paris, New York, Berlin, Tokio und Sao Paulo. Mit Vandals‘ Malwerkzeugen können die Spieler ihre eigenen Meisterwerke über soziale Netzwerke teilen. Mit zugänglichen Schleichmechaniken und einer schrittweise verlaufenden Lernkurve ermuntert Vandals die Spieler dazu, jede Möglichkeit abzuwägen und sorgfältig ihren nächsten Schritt zu planen, um alle Boni in 60 zunehmend fordernden Leveln zu finden.“

Vandals erscheint am 11. April via Steam für Windows und Mac. Es kostet 4,50 Euro. Außerdem kommt eine Mobile-Version.

verschlagwortet mit , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more