Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Die Animus-Systemsteuerung für Assassin's Creed Origins verspricht unendliche Albernheiten

Von Gebäuden zu springen und Römer zu erstechen, alles gut und schön, doch wäre es nicht nett, eine Phalanx mit Turbolader versehener Flusspferde zu kontrollieren? Der offizielle Season-Pass mag kürzlich mit der Fluch-der-Pharaonen-Erweiterung zu Ende gegangen sein, aber Assassin’s Creed Origins wächst weiterhin mit neuen Features. Das kommende Update drückt euch die Macht der Animus-Systemsteuerung in die Hand und ermöglicht eine Justierung des Erlebnisses nach Lust und Laune, egal, wie albern es ausfallen mag.

Das Bedienpult ist ein PC-exklusives Feature und erscheint in diesem Monat. Es umfasst 75 Variablen, Umschalter und Schieberegler, mit denen ihr das Spiel auf verschiedenen Ebenen anpassen könnt. Ihr wollt euren spielbaren Charakter und seine Fertigkeiten ändern? Und das ist nur die grundlegendste Funktion hier..

Mit einem Panel im Uplay-Launcher könnt ihr neue Modi maßschneidern, solange ihr nicht im Spiel seid, sie mit anderen teilen und im Spiel aktivieren. Es ist im Wesentlichen ein großes altmodisches Cheat-Panel, allerdings perfekt im Einklang mit dem “Geh überallhin und mach, wonach dir ist“-Ansatz, den der “Entdeckungstour“-Modus ohne die Kampfelemente einführte. Nun könnt ihr durch eine komplett auf Mord ausgerichtete Welt wandern (mit nackten Statuen), sollte euch danach zumute sein.

Ubisoft möchte bald weitere Informationen zum Bedienpult mitteilen und der Modus erscheint im Laufe des Monats. Auf der Seite zur Ankündigung erhalten wir zumindest teilweise einen Einblick in seine Möglichkeiten und Beschränkungen. Ein Screenshot des Panels zeigt uns ungefähr ein Drittel der verfügbaren Optionen, darunter Änderungen am Heldenmodell und euren Kampffähigkeiten, das Schärfen der NPC-Sinne, Geschwindigkeit und so weiter. Es sieht so aus, als gingen die meisten Schieberegler hoch bis auf absurde 500%, etwa der für das Maximum an gezähmten Wildtieren.

Ich für meinen Teil möchte eine Legion wilder Tiere auf eine nie versiegende Horde superschneller Schwächlinge hetzen, die mich aus einer Meile Entfernung sehen können. Es wird kathartisch. Neben der Ankündigung des Bedienpults ließ Ubisoft noch wissen, dass die Prüfungen der Götter (die Bosskämpfe gegen Animus-Glitches in Gestalt ägyptischer Gottheiten) auf einer wöchentlichen Basis zurückkehren. Diese Woche sind das Sobek im normalen und Anubis im schweren Modus.

verschlagwortet mit , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more