Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

In Moonlight seid ihr tagsüber Ladenbetreiber und Monsterjäger bei Nacht

Beim Betrachten von Digital Suns kommendem Management-Sim-Action-RPG-Hybriden Moonlighter kommt man nur schwer um Vergleiche mit dem exzellenten Recettear: An Item Shop’s Tale herum. Und soweit es mich betrifft, ist das voll in Ordnung, da ich seit fast acht Jahren nichts Vergleichbares gespielt habe. Leitet tagsüber einen generischen Shop mit Fantasy-Ausrüstung, kriecht nachts durch die Dungeons auf der Suche nach weiteren Lagerbeständen. Wie sonst sollten diese Händler ihr Geld verdienen?

Fairerweise sieht Moonlighter ein wenig komplexer aus als Recettear, zumindest an der Oberfläche. Die Screenshots auf der offiziellen Seite sind voller verlockend wirkender Crafting-Systeme, Ausrüstungsmenüs und dicht aussehender Benutzeroberflächen, jedenfalls nach Gamepad-freundlichen Action-RPG-Standards. Der Grafikstil hebt das Spiel ebenfalls ab. Der spezielle Stil nicht umrandeter Sprites mit breiten Fabblöcken ist derzeit in Mode, aber er scheint wirksam, wenn man dem bislang gezeigten Spielmaterial vertrauen darf.

Dem Trailer zufolge steht der Wunsch nach dem Abenteurerdasein an erster Stelle, weshalb das eurer Figur vererbte Familiengeschäft anscheinend von hintergründigem Interesse ist. Aus Verantwortungsgründen müsst ihr es führen, aber es besteht kein Verlangen, mit jedem wohlhabend aussehenden Reisenden um seine Hosen zu feilschen. Das Dungeon-Crawling scheint das Herz des Spiels zu sein, während das Geschäft euch mit dem nötigen Einkommen zur Ausrüstungsverbesserung versorgt, damit ihr immer tiefer in monsterverseuchtes Territorium vordringen könnt.

Moonlighter erscheint am 29. Mai bei Steam, GOG und im Windows-10-Store. Es gibt noch keine Preisangabe und ich bezweifle, dass 11 Bit mit euch feilscht, sobald sie erst mal ihre Entscheidung getroffen haben.

verschlagwortet mit , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more