Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Beyond Skyrim: Three Kingdoms führt euch jenseits der Iliac-Bucht bis nach Hochfels

Eine tüchtige Modding-Community kann eine Spielwelt am Leben halten, lange, nachdem das zuständige Entwicklerstudio damit abgeschlossen hat. Oder, was in dem Fall besser zutrifft, wenn das Studio immer nur Portierungen für andere Plattformen statt, nun ja, neue Teile entwickelt. Skyrim hat ein paar der weltenbildnerisch am tiefsten abtauchenden Teams auf dem Modding-Markt. Statt sich ihren Weg mit Remaster- und HD-Entwicklungen zu bahnen, erfinden sie das Rad praktisch neu. Die Truppe hinter Beyond Skyrim veröffentlichte zum Wochenende einen neuen Trailer und eine Beschreibung zur Iliac-Bucht-Erweiterung. Die Produktionswerte sind atemberaubend.

Das Beyond-Skyrim-Projekt möchte die Länder der Elder-Scrolls-Spiele erneut besuchen und ergründen, wie sie sich infolge der Geschehnisse aus Skyrim veränderten. Beispielsweise betrachtet diese Mod, über die wir im März sprachen, die vulkanische Höllenlandschaft, in die sich Morrowind verwandelte.

(Zugegeben, ich bin mehr ein Fallout-Fan und würde Vergleiche anstellen, welche alten Locations ich mit Fallout-4-Mods gern erneut besuchen möchte. Allerdings bin ich nicht sicher, wie und ob das mit dem ganzen Zeitstrahl hinhauen würde. Unnötig zu erwähnen, dass es ein cooler Ansatz ist.)

Beyond Skyrim: Three Kingdoms ist die erste Veröffentlichung aus dem Projekt namens Iliac Bay: Tower of Dawn. Es deckt die östlich gelegenen bretonischen Königreiche Farrun und Jehanna ab, dazu die Abeceanischen Inseln jenseits der Westküste von Hammerfell. Und es greift die klassische Lore sowie die Ländereien mit einem erfrischten, aktualisierten Ansatz auf, mit all der Tiefe, den Entscheidungen und Inhalten, die Beyond-Skyrim-Fans inzwischen erwarten. Jedes Gebiet hat komplett vertonte NPCs, neue Abenteuer, Locations und natürlich neue Magie, Schätze und Ausrüstung.

“Nördlich der Iliac-Bucht liegt Hochfels, das Heimatland der Bretonen. Jede bretonische Stadt ist ein kleines selbstständiges Königreich mit eigenen Gesetzen, Armeen und Herrschern, die nur dem Kaiser selbst unterstehen. Es ist ein Land glänzenden Rittertums und verräterischer, durchtriebener Politik, von immensem Reichtum und drückender Armut. Doch es liefert Abenteurern, die mutig und geschickt genug sind, die Aufmerksamkeit der hohen Adelsfamilien zu erregen, auch nahezu grenzenlose Möglichkeiten…“

Die komplette Ankündigung könnt ihr euch hier zu Gemüte führen, aber zunächst empfiehlt sich ein Blick auf diesen beeindruckenden Trailer:

Für das Projekt gibt es derzeit noch kein Release-Datum. Ihr könnt es auf der offiziellen Seite im Auge behalten – oder gleich eure Mithilfe bei der Entwicklung anbieten.

verschlagwortet mit , , , , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more