Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Die Divinity: Original Sin 2 Definitive Edition erscheint im August mit ''Tausenden von Änderungen''

Wenn mich die Erfahrung eines über das produktive RPG-Kraftwerk namens Larian Studios gelehrt hat, dann dass sie Perfektionisten sind. Early-Access ist nur der Grundstein und selbst der “finale“ Retail-Release nur ein Probelauf. Wie bei ihren letzten paar Spielen bekommt auch der RPG-Mega-Hit Divinity: Original Sin 2 eine Definitive-Edition-Neuveröffentlichung, und zwar im August, wahrscheinlich zum Abgreifen all der Bestes-RPG-2018-Awards, nachdem man schon im vergangenen Jahr sämtliche Konkurrenz aufmischte.

Die Definitive-Edition befindet sich auf den Konsolen gerade in einer Testphase (heute startet eine öffentliche Game-Preview-Version auf der Xbox One). Zum Sammeln von Feedback über potenzielle Probleme während der Portierung hat sich Larian eine geniale Lösung einfallen lassen, um die üblichen (und regelmäßig weggeklickten) Pop-up-Fenster zu umgehen: Das Feedback-System erscheint als komplett vertonter In-Game-Charakter. Sagt “Hi“ zu Feedback Billy.

Ohne Zweifel werden sich Larians Bemühungen, den zweiten Teil für eine Konsolenveröffentlichung aufzupolieren, in Verbesserungen der Gamepad-Nutzeroberfläche niederschlagen. So nett es sein mag, sich Stunde um Stunde über die Tastatur zu krümmen wie eine Art knorriger (und irgendwie cool aussehender) Techno-Wizard, hat es etwas für sich, ein Spiel wie dieses auf dem Sofa lümmelnd mit einem kabellosen Gamepad zu genießen. Besonders wenn ihr im lokalen Koop-Modus spielt. Der Text muss nur stämmig genug ausfallen, dass man ihn aus der Distanz lesen kann.

All Verbesserungen (darunter ein paar neue Inhalte) erscheinen neben der Konsolenversion im August auch für den PC. Obwohl sich Larian verschwiegen gibt, was genau das Definitive-Edition-Upgrade für PC-Spieler bereithält, haben sie “Tausende von Änderungen“ versprochen – und angesichts der Größe ihrer normalen Patch-Notes bin ich geneigt, ihnen zu glauben. Ich hoffe immer noch auf einem offiziellen Sechs-Charakter-Party-Modus, in dem man sämtliche Hauptcharaktere gleichzeitig spielen kann, aber das ist eher unwahrscheinlich. Wenigstens gibt es Mods dafür, wenn auch ein wenig Friemelei nötig ist.

Divinity: Original Sin 2 Definitive Edition erscheint im August als kostenloses Update für alle Besitzer des Spiels, höchstwahrscheinlich am selben Tag wie die Versionen für PS4 und Xbox One.

verschlagwortet mit , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more