Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Kingdom Come erhält vier DLCs, dazu einen kostenlosen Hardcore- und Turniermodus

Kingdom Come: Deliverance, hinter vorgehaltener Hand auch gern Uh, Heinrich kommt uns schon wieder besuchen genannt, hat noch nicht erzählt, was Entwickler Warhorse erzählen wollte. Jedenfalls nicht alles, was über die Hauptgeschichte hinausgeht. Zu diesem Zweck gibt es eine moderne Erfindung namens DLC und genau davon macht Warhorse Gebrauch. Vier kostenpflichtige Download-Erweiterungen sollen für das Mittelalter-RPG erscheinen, begleitend zu kostenlosen Beigaben wie einem Hardcore- und einem Turniermodus.

Die schlimmsten Dellen in der technischen und inhaltlichen Beschaffenheit des Spiels scheinen geglättet, nachdem das Rollenspiel im Februar auf sehr wackeligen Beinen an die Startlinie hopste. Zeit, sich um mehr Inhalte zu kümmern, die Warhorse in klassische Bezahl-DLCs und kostenlose Veröffentlichungen unterteilt.

Die erste Erweiterung heißt “From the Ashes“, gibt euch die Fürsorge über ein verlassenes Dorf und soll im Sommer erscheinen. Wann genau, das wissen derzeit nur die anderen, aber die offizielle Enthüllung erfolgt im nächsten Monat auf der E3.

Die drei folgenden Add-ons heißen “The Amorous Adventures of Bold Sir Hans Capon“ (dreht sich folglich um den Schnösel Capon), “Band of Bastards“ und “A Woman’s Lot“. Letztere ist kostenlos für “frühe Crowdfunding-Unterstützer“. Inhaltlich gibt es derzeit nur Andeutungen, aber wir haben ein nettes Schaubild mit einer Zeitleiste, an der man die ungefähren Termine erahnen kann.

Kingdom Come DLC

Es sieht aus, als wäre der Capon-DLC für den Herbst, Band of Bastards für den Winter und A Woman’s Lot für eine Veröffentlichung im kommenden Frühjahr angesetzt. Irgendwo darin scheint auch ein Hund als neuer Begleiter zu stecken, falls Bedarf besteht. Eigentlich sollte es von Beginn an einen Hundebegleiter geben, aber aus Zeitgründen wurde er aus dem Hauptspiel gestrichen.

Zusammen mit dem DLC veröffentlicht der Entwickler eine Reihe kostenloser Beigaben, darunter einen Hardcore-Modus, einen Turniermodus und Modding-Support. Die genauen Termine sind noch nicht bekannt, aber nächsten Monat dürften wir mehr darüber erfahren.

verschlagwortet mit , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Sebastian Thor

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more