Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Lego DC Super-Villains verwandelt die Bösewichte in Helden

Da die DC-Superhelden heutzutage so schlimm wie die Schurken sind, jedenfalls ihren Filmen nach zu urteilen, ist es vielleicht keine Überraschung, dass die Schurken zu Helden werden. Warner Bros kündigte Lego DC Super-Villains an, die neueste Auskopplung der kampfgespickten Plattformerserie von TT Games, und darin nehmen die Bösen den Platz der Guten ein. Wir können unseren eigenen maßgeschneiderten Schurken als Anführer erstellen, und wenn eure Back-up-Charaktere nicht Harley und Ivy sind, könnt ihr euch davonmachen. Das Spiel erscheint im Oktober, aber hier fürs Erste der Trailer zur Ankündigung.

Die Grundlagen: Die Justice League ist verschwunden und an die Stelle der mächtigsten Helden der Erde tritt ein Mob aus einem alternativen Universum namens Justice Syndicate. Doch oh nein, anscheinend sind sie wirklich durchtrieben und fies. Also tun sich unsere ursprünglichen Bösewichte zusammen, um die Bösewicht-Gutmenschen aufzuhalten, was bedeutet… nun, wir spielen als DC-Schurken, alles klar? Ihr erstellt euren eigenen Anführer, der Verstärkung von Leuten wie Joker, Harley Quinn, Deathstroke, Lex Luthor, Gorilla Grodd und anderen bekommt.

Von da an springt, kämpft und baut man sich in gewohnter TT-Games-Manier den Weg durchs Spiel. Es unterstützt den üblichen kooperativen Zwei-Spieler-Split-Screen-Modus.

Lego DC Super-Villains ist ab dem 16. Oktober zu haben. Warner hat außerdem einen DLC-Season-Pass angekündigt, weil man das heute nun mal so macht, wie es aussieht. Wollt ihr die Guten verkörpern, hey, Lego Die Unglaublichen erscheint noch vorher.

verschlagwortet mit , , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more