Das ist unser erster Einblick in Cyberpunk 2077

Wir warten schon sooo lange auf einen Einblick in Cyberpunk 2077, das nächste RPG der Witcher-Entwickler CD Projekt Red, und verdammt. Gestern Nacht verschafften sie uns im E3-Trailer einen kurzen Trip durch die Stadt, und die sieht schräg, wild und besuchenswert aus. Night City ist überfüllt, farbenprächtig, pulsierend und voller schrecklicher Dinge für die meisten Leute, abgesehen von einer kleinen Gruppe Auserwählter. Nach Jahren des Wartens bin ich nicht weniger gespannt auf dieses Spiel. Besonders nach dem Trailer.

Mir gefällt es unheimlich, dass er sich an die Zukunftsvision des ursprünglichen Cyberpunk-2020-Tabletop-RPGs hält: schimmernde kybernetische Metallimplantate, Gasmasken, Mohawks, Cowboy-Hüte und dieses verflixte Auto.

Klar, wir sehen nichts Greifbares aus dem Spielgeschehen, aber diese Gestaltung… sorry, ich muss den Trailer noch ein paar Mal schauen. Nach wie vor gibt es keine Angaben darüber, wann mit einem Release zu rechnen ist. CD Projekt dürfte in der anstehenden Woche mehr über das Spiel plaudern. Fürs Erste steht ein Newsletter auf der offiziellen Seite bereit.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.