Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Cuisine Royale ist Battle-Royale mit einer Kücheneinrichtung als Rüstung

Wir dachten alle schon daran: Was, wenn wir unseren kompletten Körper mit der Bratpfanne aus PUBG rüsten könnten? Wieso sollte sie auf den Hintern beschränkt sein, wenn der Rest ebenfalls Schutz braucht? Das ist die Prämisse von Darkflow Softwares Aprilscherz, aus dem inzwischen ein richtiges Spiel wurde: Cuisine Royale. Macht euch auf die Jagd nach 99 anderen Leuten, allesamt eingekleidet in eine Kücheneinrichtung.

In meinem ersten Spiel starb ich mit nicht mehr als einer Boxershorts und einem Messer am Leib. Als mich die Kugeln im zweiten Match durchsiebten, war ich ein schwer gepanzerter Küchenritter. Töpfe, Pfannen und sogar Waffeleisen bedeckten meinen Körper, während eine Zigarre im Mundwinkel ein paar nützliche Buffs verlieh. Klar, ich bin trotzdem gestorben, sah diesmal aber wenigstens cool dabei aus.

All diese Objekte stammen aus zerstörten Häusern und Scheunen eines Schlachtfelds aus dem Zweiten Weltkrieg. Es gibt Schützengräben, Jeeps, Bunker mit funktionierenden Geschützstellungen. Angesichts der bis auf die Unterhose entkleideten Spieler, die sich um Utensilien streiten, wirkt das alles ein wenig eigenartig. Zweifellos hat das eine Menge zu tun mit Darkflow Softwares anderem derzeit entwickelten Spiel: Enlisted, ein Squad-basiertes MMO im Zweiten Weltkrieg.

Abgesehen vom Szenario und den Dingen, die ihr an eurem Körper anbringt, ist Cuisine Royale kaum von PUBG zu unterscheiden. Ihr spawnt auf einer Karte, statt auf sie herunterzustürzen, aber von dort an ist alles sehr vertraut. Ihr lauft durch leere Gebäude und Weizenfelder, verzeifelt auf der Suche nach Waffen und Ausrüstung, und all das mit Blick auf die schrumpfende Todeszone.

Die verteidigungsfähigen Bunker könnten allerdings ein wenig frischen Wind in die Teamkämpfe bringen. Bisher habe ich nur allein gespielt, konnte in einer winzigen Zitadelle also nur begrenzt viel anstellen, doch mit mehreren Leuten an den Geschützen könnte ich mir ein paar schwungvolle Belagerungen vorstellen.

Cuisine Royale ist kostenlos bei Steam zu haben und erscheint am 25. Juni in einer Premiumversion. Wenn ihr es vorher herunterladet, bleibt es euch bis in alle Ewigkeit erhalten.

verschlagwortet mit , , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more