Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Defiance 2050 startet heute seine offene Beta vor dem Launch im Juli

Defiance 2050 Beta

Jeder hat eine zweite Chance verdient, selbst wenn man an eine TV-Serie von fragwürdiger Qualität geknüpft ist. Das dazugehörige Spiel heißt (ebenso wie die Serie) Defiance und erschien ursprünglich im Frühjahr 2013, bevor es ein Jahr später auf die Free-to-play-Spur wechselte. In Borderlands-artiger Aufmachung schießt ihr Mutanten oder riesigen Käfern ins Gesicht und erkundet Brachlandschaften oder Reaktoren in einer grimmig aussehenden Welt. Kein mieses Spiel, wenn auch etwas unscheinbar, aber die Neuveröffentlichung namens Defiance 2050 ist bereits auf dem Weg. Der offizielle (Re-)Launch erfolgt am 10. Juli und heute startet eine offene Beta.

Obwohl die Engine von Trion Worlds über die Jahre ein wenig stämmiger und moderner geriet, sprechen wir weitgehend vom selben Spiel mit derselben Geschichte, denselben Zwischensequenzen und all dem Zeug, das ihr vielleicht schon kennt oder eben noch nicht.

Falls nicht, bricht heute eure Chance an, die erste von vielen. Ab 19 Uhr sollt ihr Defiance 2050 via Steam oder Glyph herunterladen und euch anderen Leuten anschließen können. Oder allein die Runde machen. Jeder so, wie er mag und kann. Die neue Version rühmt sich zum Beispiel mit Überarbeitungen am Klassensystem, wie der Trailer unterhalb zeigt.

Jeder Spieler startet als Assault-Klasse und kann drei anderweitige Spezialisierungen freischalten, um ihnen zu folgen, entweder mit normalem Grinding oder mit Echtgeld.

Die Beta läuft bis zum Montag, 25. Juni, ebenfalls um 19 Uhr abends. Behaltet die Steam-Seite im Auge. Der komplette Neustart der Vollversion erfolgt am 10. Juli. Wer eines der Gründerpakete kaufen möchte, erhält drei Tage früher Zugang. Die Originalversion von Defiance ist übrigens weiterhin kostenlos spielbar, und wie es aussieht, bestehen derzeit keine Pläne, dass sich das in nächster Zeit ändert.

verschlagwortet mit , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Sebastian Thor

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more