Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Das Wipeout-inspirierte Redout: Space Assault trennt sich von seinen Rennstrecken zugunsten taktischer Raumschlachten

Redout, der von F-Zero und Wipeout inspirierte Racer, kehrt nächstes Jahr in etwas anderer Beschaffenheit zurück. Redout: Space Assault entledigt sich der festgesetzten Rennstrecken, um im Orbit stattdessen an frenetischen Schlachten zwischen Raumschiffen teilzunehmen. Einen Vorgeschmack auf neuen Stil liefert der Trailer.

Ihr tretet entweder für die Rebellen oder die herrschaftliche Colonisation-Flotte an, die beide nach einem neuen Zuhause suchen. Zunächst wählt ihr einen Jagdflieger, passt euer Load-out an und macht euch auf den Weg ins Weltall für Dogfights, Eskortmissionen (buh) und die gelegentliche Mutterschiff-Infiltration.

Allerdings kämpft ihr nicht die ganze Zeit in eurem winzigen Schiff. Piloten können mit größeren Luftschiffen an ihren Jäger andocken, zeitweilig die Kontrolle übernehmen, Upgrades verteilen, Reparaturen anordnen und Befehle erteilen. Es mag ein von Geschwindigkeit und Adrenalin besessenes Spiel sein, aber ihr sollt auch clever und taktisch agieren.

Die aktualisierte Steam-Seite liefert mehr Details über den neuen Spielansatz:

“Planst du einen grandiosen Angriff auf die Transportfrachter der Gegner, um ihre Versorgungswege zu unterbrechen, oder bereitest du dich eher darauf vor, deine eigene Versorgung zu verteidigen? Pokerst du hoch und setzt die Schilde deines Kriegsschiffs gegen die Verteidigungstürme des gegnerischen Mutterschiffes ein, oder wartest du ruhig und geduldig und lässt deine Fighter die Verteidigungslinien schwächen, bevor du zum finalen Schlag ansetzt? Wirst du das skrupellose Fliegerass, der perfekte Reparatur-Profi, der Cargo-Geleitschutz, der mutige Mutterschiff-Bomber, das geschickte Kriegsschiff-Genie? Es ist deine Entscheidung.“

Redout hat einen Online-Multiplayer-Modus, ebenso wie einen Karrieremodus mit einer Geschichte über die menschlichen Bemühungen zur Kolonisierung neuer Welten. Entwickler 34BigThings betont allerdings, dass der Fokus auf dem Mehrspielermodus liegt.

Die veränderte Ausrichtung scheint recht dramatisch, auch wenn ich keinen Grund dafür finden konnte. Der Blog wurde seit dem Mai nicht mehr aktualisiert – schon vor der Ankündigung der Umarbeitungen.

Redout: Space Assault soll Anfang 2019 erscheinen.

verschlagwortet mit , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

RPS UK

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more