Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Offenbar sortiert Telltale endlich die alte Engine aus und sattelt um auf Unity

The Walking Dead Telltale

Wenn die finale Staffel von Telltale Games‘ The Walking Dead im August langsam die Geschichte von Clementine zum Abschluss bringt, wird es anscheinend die letzte mit dem hauseigenen Telltale-Tool realisierte Produktion sein. Seit der Studiogründung 2004 arbeiten die Entwickler mit der arg in die Jahre gekommenen Technologie, die sich über Dutzende Veröffentlichungen und Hunderte Episoden diverser Lizenzspiele erstreckt, von Batman bis Minecraft. The Walking Dead mag der Engine zu breiterer Bekanntheit verholfen haben, aber bereits die Bone-Spiele oder Wallace & Gromit’s Grand Adventures basierten darauf. Zeit, dass sich etwas ändert. An die Stelle des Telltale-Tools tritt die Unity-Engine.

Die letzten Monate waren für Telltale nicht die schönsten. Nachdem das Studio im November ein Viertel seiner Mitarbeiter entlassen musste, mehrten sich die Berichte darüber, wie die Belegschaft wegen zu hoher Arbeitslast und veralteter Technik an ihre Grenzen stieß.

Kurz gesagt: Das Telltale-Tool war alt und oll, nicht erst seit The Walking Dead im Jahr 2012 die Lust an den für die Kalifornier charakteristischen Entscheide-wie-du-möchtest-Abenteuern schürte. Die für August angesetzte finale Staffel der Zombie-Geschichte wird offensichtlich die Abschlussvorstellung für die alte Technologie.

Variety bezieht sich in einem aktuellen Bericht auf verschiedene Quellen und bestätigt die schon länger durch das Internet geisternden Mutmaßungen, dass Telltale auf die beliebte Unity-Engine umsattelt. Das erste damit gestemmte Projekt soll Stranger Things sein, das in Zusammenarbeit mit Netflix und auf Grundlage der gleichnamigen Serie entsteht.

Weiterhin ist The Wolf Among Us 2 für das kommende Jahr angesetzt, infolge einer kürzlichen Verschiebung ebenfalls mit dem neuen Fundament. Bereits im Januar tauchten auf Telltales Webseite Jobanzeigen auf und suchten nach Unity-erfahrenen Entwicklern (via Resetera). In der vergangenen Woche verklagte der frühere Telltale-CEO Kevin Bruner das von ihm mitgegründete Unternehmen.

The Walking Dead: Die letzte Staffel beginnt am 24. August mit der ersten Episode.

verschlagwortet mit , , , , , , .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Sebastian Thor

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more