Die Shenmue-Remaster erscheinen Ende August

Richtig, da war ja noch was. Shenmue 3 mag dieses Jahr aussitzen, aber Sega tut endlich den seit Äonen überfälligen Schritt und veröffentlicht die ersten beiden Teile als Remaster für PC und die aktuellen Konsolen. Ein Grund zur Freude, heute flankiert von der wohligen Gewissheit, dass wir nicht mehr lange darauf warten müssen. Die Neuveröffentlichung erscheint am 21. August.

Extra dafür hat Sega einen Trailer mit Spielszenen aus beiden Teilen veröffentlicht:

Wer noch nie Shenmue gespielt hat, dürfte den Eindruck erlangen, dass Protagonist Ryo Hazuki kaum mehr tut, als sich zu prügeln, in der Arcade-Halle abzuhängen und Mädels auf einem Motorrad nachzujagen. Und, öh, eigentlich stimmt das sogar weitgehend. All das plus wildfremde Leute auf offener Straße belästigen und nach dem Weg fragen. Es war eine andere Zeit damals.

Ein paar Tränchen dürften am 21. August sicher kullern. Aus Freude vielleicht, weil ihr Shenmue nach jahrelanger Abwesenheit wieder in die Arme schließen könnt. Aber auch aus Enttäuschung, weil beide Spiele Kinder ihrer zeitlichen Umstände waren. Damals technisch beeindruckend bis in die letzte Falte von Ryos Lederjacke, faszinierend in seinen offenen Straßenzügen und schwungvoll in den vielen Quick-Time-Events (vor allem Teil zwei). Nur hat sich die Welt seitdem weitergedreht. Heutige Open-World-Produktionen lachen über die paar Gassen und betretbaren Häuser in Shenmue, und ich könnte mir vorstellen, dass nicht jeder erpicht darauf ist, stundenlang nach Tätowierstuben oder Matrosen zu suchen.

“Die Neuveröffentlichung wird neue, moderne Funktionen beinhalten, darunter komplett skalierbare Auflösung, Auswahlmöglichkeiten zwischen modernem oder klassischem Steuerungsschema“, schreibt Sega, “ein aktualisiertes User-Interface und eine zusätzliche Option, um die originale japanische oder englische Sprachausgabe zu genießen“. Letzteres ist eine nette Ergänzung, nachdem die ursprüngliche Dreamcast-Version des zweiten Teils nur mit japanischen Sprechern erschien und Shenmue ohne Ryos Stimme von Corey Marshall kein Shenmue wäre. I see.

Beide Spiele findet ihr bei Steam zum Preis von 35 Euro (derzeit mit Vorbestellerrabatt). Sie erscheinen am 21. August.

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.