Fortnite: Schatzkarte Risky Reels (Woche 1, Season 5)

Fortnite Season 5 Woche 1 Schatzsuche

Man kommt nicht drumherum, selbst mit den größten Scheuklappen nicht. Fortnite hat seine Season 5 gestartet, genau heute mit Woche 1, und damit auch wieder jede Menge Herausforderungen, die ihr erledigen und so von der Liste streichen könnt, wenn einfaches Schießen auf andere Leute nicht genug ist. Das meiste Hin und Her steht wie immer bei der Schatzsuche an. Diese umschreibt das Spiel einfach mit “Folge der Schatzkarte aus Risky Reels“.

Nach dem Start von Season 5 ist die Weltkarte ein wenig anders beschaffen, nachdem Epic in den vergangenen Wochen hindurchpflügte und abriss, was nicht niet- und nagelfest war. Das heißt, dass ihr euch vielleicht erst mal ordnen und umschauen müsst. Außerdem sind ab Season 5 lediglich die ersten drei der wöchentlichen Herausforderungen kostenlos absolvierbar. Für die anderen braucht ihr unbedingt den Battle-Pass, der mit 950 V-Bucks zu Buche schlägt. Ist das keine Hürde, kann es losgehen.

Ab hier ist alles wieder wie gewohnt. Nach Erhalt der Aufgabe könnt ihr die Welt durchkämmen und zwei Schatzkarten ausfindig machen, die euch dann den Weg zum begehrten Schatz ebnen. Wer mag, kann die Suche nach den hinleitenden Karten wie immer überspringen und direkt den Schatz holen gehen, aber wo bliebe da der Spaß, hm?

Fortnite: Schatzkarte in Risky Reels finden – Map

Zu Beginn einer Runde springt ihr am besten oberhalb von Risky Reels (Planquadrat H2) aus dem Bus und setzt zum Steilflug auf das Örtchen an. Hier gibt es zwei Schatzkarten für die Suche zu finden.

  • Schatzkarte 1: Geht zum Autokino und dort in den Nordwesten der Anlage. Ihr seht ein paar Müllcontainer, die ein wenig versteckt neben dem Holzzaun stehen. Seht euch besagten Zaun genau an und ihr erkennt die daran haftende Karte.
  • Schatzkarte 2: Begebt euch zur Holzhütte im Südwesten und nehmt den dortigen Holzzaun in Augenschein (er steht östlich der Hütte). Auf der anderen Seite des Zauns werdet ihr fündig und könnt die dort klebende Karte einsacken und seid für den Schatz gerüstet.

Fortnite_Schatzkarte_Risky_Reels_2

Anschließend erhaltet ihr eine Darstellung, die so aussieht.

Fortnite_Schatzkarte_Risky_Reels_3

Zu erkennen ist unschwer eine zweispurige Straße, die in einen Tunnel führt. Fortnite ist nicht gerade reich an solchen Wahrzeichen, weshalb sich der Ort schnell finden lassen sollte. Gemeint ist der Tunnel südlich von Tomato Town, also nichts wie dorthin.

Fortnite: Folge der Schatzkarte aus Risky Reels – Fundort auf der Karte

Wie gesagt, das Planquadrat G4 ist euer nächstes Ziel und damit Tomato Town. Macht euch hier auf den Weg zum nördlichen Vorsprung des auf der Schatzkarte eingezeichneten Tunnels. Nun seid ihr fast am Ziel.

Fortnite_Schatzkarte_Risky_Reels_4

Wer mag (und sich die Suche entscheidend verkürzen möchte), kann direkt nach Rundenbeginn in der Nähe herausspringen und auf dem Tunneldach landen, am besten an der nördlichen Seite, da es von hier am schnellsten geht. Ansonsten müsst ihr entweder vom Hügel dahinter kommen und euch fallen lassen oder den Baumodus bemühen und euch so einen Weg nach oben schaffen.

Fortnite_Stern_Risky_Reels

Steht ihr nah genug am Fundort, erscheint der Stern und ihr müsst nur noch die Hand aufhalten.

Fortnite_Schatz_Risky_Reels_finden

Comments

Kommentiere diese Geschichte

You must be registered and logged in to post a comment.