Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Amnesia: The Dark Descent erhält Hard-Mode für ganz Harte 

 

 

Die Freude war groß, als Frictional Games Soma einen „Safe Mode“ spendierte, damit so manche Memme ganz ohne Angst unter Wasser abtauchen kann. Die gleichen Leute schrecken wohl mit einem laut gestammelten „ähm, Nö!“ auf, wenn sie erfahren, dass Frictional dem Schocker Amnesia: The Dark Descent einen ‚Hard Mode‘ zufügen möchte, auf dass ihr noch schneller abkratzt als sowieso schon. Danke, aber nein danke! Klar gibt es so manche Amnesia-Spieler die noch tödlichere Ghoulies haben wollten, aber wissen die auch, was sie sich da wünschen?

Frictional erweitert den Überraschungs-Hit von 2010 um den Hard-Modus, da er in einer neuen Sammlung auf die Xbox One kommt. Am 28. September ist es so weit“, sagt Frictional . Folgende Eigenschaften werden versprochen:

  • Autosaves sind deaktiviert, und manuelles Speichern kostet vier Zunderbüchsen
  • Fällt die Vernunft auf null, führt das zum Tod
  • Weniger Öl- und Zunderbüchsen in allen Leveln
  • Monster sind schneller, erspähen den Spieler leichter, verursachen mehr Schaden und halten länger durch
  • Es gibt keine Gefahren-Musik mehr, wenn Monster in der Nähe sind.

Ach nee, wisst ihr… uns langt es auch so!

 

In Amnesias Horror geht es eher um die Stimmung als um die systematische Herausforderung, daher ist die ein oder andere Designentscheidung seltsam, Die Ankündigung von Gefahr durch Musik machte einen großen Teil der Stimmung aus. Aber hey, der Hard-Modus ist ja auch nur eine Option. Die Schwierigkeitsgrade Normal und Schwer werden permanent getrennt, man kann zwischen ihnen also nicht wechseln, sobald man das Abenteuer begonnen hat.

 

Weicheier können Amnesias Feinde sowieso entfernen, wenn sie an einigen Dateien herumspielen.  Den Meisten gefällt die offizielle Alternative über den sicheren Modus besser, dort werden Monster gefügig gemacht, statt sie plump aus dem Spiel zu werfen. Für alle anderen Leute, die Nervenkitzel suchen, könnte der neue Schwierigkeitsgrad weiteren Anreiz für einen erneuten Besuch im Horrorszenario geben.

 

Ja ja, ihr seid die dicksten und furchtlosesten. Ihr hattet nie Angst in diesem Spiel, ist schon klar… Und überhaupt, die ganzen Typen, die behaupten, eure Mutter hätte euch nach dem Spiel in den Schlaf singen müssen, leiden unter Halluzinationen, was sonst.

 

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more