Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Weitere LucasArts-Klassiker erscheinen auf Steam, darunter Hit The Road, Afterlife und Outlaws

Eine Reihe neuer LucasArts / LucasFilms-Spiele ist auf Steam eingetroffen, darunter das noch immer großartige Sam & Max Hit The Road und die oft unterschätzte Managementsimulation Afterlife. Und – nicht zu vergessen – Star Wars Episode 1: Racer.

Bei diesem Nachschubpaket handelt es sich um die komplette Sammlung aus dem lucasschen Katalog. Sie haben klassische Abenteuer wie Zak McKracken und Alien Mindbenders (läuft über eine eingebaute Version von ScummVM), Escape From Monkey Island und das bereits erwähnte, wunderbare Sam & Max Hit The Road (auch auf ScummVM) mit hinein gepackt. Obendraufn gibt es Lucasarts Vorstoß in die Welt der Bullfrog-me-do-Management-Spiele, bei denen versucht wurde, den Titel „God game“ so deutlich wie möglich zu vermitteln. Afterlife. Himmel und Hölle managen? Kein Problem!

So viel zu den bekannten Klassikern. Aber es gibt auch ein paar vergessene Titel, zum Beispiel  das FPS Outlaws , bei dem LucasArts das Genre an einen für 1997 ungewöhnlichen Ort brachte. Western statt Science Fiction. Und wie bereits erwähnt, beinhaltet das Paket auch den legendären Klassiker Star Wars Episode 1: Racer , den jeder „Pod Racer“ nannte. Das wahrscheinlich forcierteste Crossover aller Zeiten, mit einer viertelstünmdigen Sequenz im Film, die nur dazu diente, das Videospiel zu verkaufen.

Die hinterbliebenen Verantwortlichen von LucasArts haben in den letzten Jahren sporadisch neue Kollektionen und Klassiker in scheinbar zufälliger Reihenfolge auf Steam veröffentlicht. Die meisten davon sind auch anderweitig verfügbar, wenn auch vielleicht in besser geordneter Form, laufen über DOSBox und dergleichen. Der Vorteil beim Kauf über Steam ist alledrings nicht abzustreiten, denn LucasArts-Spiele sind hier tendenziell etwas besser restauriert.

Die Preise sind aber nach wie vor bescheuert hoch. An die 5 Euro für ein 25 Jahre altes Spiel sind eindeutig daneben, nicht zuletzt, weil fast alle vor 20 Jahren für 5 Lappen verkauft wurden. Sollte euch ein bestimmter Titel gefallen,w erdet ihr aber auch darüber hinwegsehen können. Wahrscheinlich, damit ihr mal wieder Hit The Road spielen könnt. Zum 984en Mal…

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more