Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Der Episode Ardyn - DLC schließt die Geschichte von Final Fantasy XV ab

Der Regisseur des Spiels, der sein eigenes Studio gründen möchte, hat womöglich die meisten DLC-Pläne für Final Fantasy XV vergraben, aber es gibt noch eine letzte Geschichte, die erzählt werden muss. Am 26. März wird Episode Ardyn die Spieler in die Fußstapfen des schillernden Erz-Bösewichts des Spiels versetzen und ihn durch die Straßen der Hauptstadt auf eine Hochleistungs-Razzia führen. Ardyn ist jedoch nicht Kefka, der die Welt vornehmlich aus reiner Zerstörungswut verbrannt hat. Square Enix möchte, dass ihr seine tragische Hintergrundgeschichte in Form eines freien Anime-Kurzfilms kennenlernt. Weiter unten findet ihr ein zwölf Minuten langes, extremes Melodrama, gefolgt von einem Trailer und Spoilern.

Diejenigen, die Final Fantasy XV bereits abgeschlossen haben, sollten eine Vorstellung davon haben, was Ardyns Motivation war, aber dieser kurze Satz formuliert es explizit (Achtung, Spoiler): Der Mann war eine Art Anime Jesus, jedoch verraten und aus den Geschichtsbüchern gestrichen, und so wird er zu Satan oder zu einem nahen Äquivalent. Ardyn heilte die Kranken und Besessenen und nahm all diesen schmackhaften Teufelsaft in sich auf, bis sein elender Bruder (der König) entschied, dass er keine zwei Sandalen brauchte, die im Rampenlicht stehen. FFXVs Geschichte ist der Höhepunkt eines wuterfüllten Familientreffens.

Was vom DLC zu sehen ist, sieht ebenfalls interessant aus. Ardyn scheint völlig overpowered zu sein, schnetzelt durch Soldaten wie durch Butter – schließlich ist er der letzte Boss. Ihr könnt Ifrit herbeirufen, um durch die Straßen zu toben oder sogar den großen, feurigen Kerl direkt zu kontrollieren. Ardyn wird sich mit den alten magischen Wächtern der Stadt, die man in Prequel-Film Kingsglaive gesehen hatte, anlegen. Wir wissen alle, wie das endet, aber es ist sicherlich erfreulich, einmal als ungezügelter Bösewicht zu spielen. Jetzt ist das Spiel wirklich beendet, es ist Zeit, alles niederzureißen.

Der Episode Ardyn DLC startet am 26. März, obwohl noch kein Preis festgelegt wurde. Die ursprünglichen DLCs der Episode kosteten jedoch € 5, als das Spiel gerade auf den Markt kam.

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more