Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

The Occupation schleicht in geheimer Mission in die Download-Stores

The Occupation ist nun endlich erschienen: Ein Journalisten-Thriller von White Paper Games, verpackt in die Schale einer hinterlistigen, immersiven Sim. Ein restriktiver Gesetzentwurf, der dem amerikanischen Patriot Act erstaunlich ähnelt, tritt im fiktiven Jahr 1987 in Kraft, während ihr in die Rolle eines englischen Journalisten schlüpft. Es sind nur noch wenige Stunden bis es zu spät ist, und die Uhr tickt in Echtzeit, aber wenn man an den richtigen Stellen herumschnüffelt, kommt man an die Beweise für die Pläne der Regierung. Der Start-Trailer verschafft euch einen guten ersten Eindruck.

The Occupation ist eine immersive Sim im Stil von Deus Ex, abzüglich der Kybernetik und des Kampfes. Ihr werdet in den Schatten lauern, die Akten der Verdächtigen durchforsten und (natürlich) auf der Suche nach Hinweisen durch Schächte kriechen. Als britischer Journalist ist das Schlimmste, was euch passieren kann, ein ernstes Gespräch mit den Behörden, das keine argen Konsequenzen nach sich trägt. Aber es kostet euch immer wertvolle verbleibende Zeit und Ihr könntet deswegen Besprechungen oder Gelegenheiten verpassen, die sich in diesem Spiel nicht wiederholen. Ein mutiges Spielsystem, aber einige Spieler werden zweifellos frustriert sein, und einige Rezensionen kritisieren durchaus das Speichersystem des Spiels.

An anderer Stelle wird zwar ein Loblied auf das Spiels gesungen, aber auch bei positiver Einstellung lässt sich nicht leugnen, dass noch einige Fehler behoben werden müssen. Kein Wunder, angesichts des Genres und der Komplexität seiner sich ständig bewegenden Welt. Hoffentlich erhalten White-Paper-Spiele die Möglichkeit, in den kommenden Monaten ihre Kinderkrankheiten zu überwinden.

The Occupation ist jetzt auf Steam , GOG und Humble für 30 € erhältlich.

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more