Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Nvidia stellt die Unterstützung für 3D-Vision ein

Nvidia plant, das 3D-Brillensystem 3D Vision, das 2009 eingeführt wurde, schon bald nicht mehr zu unterstützen. Die GeForce-Treiberversion im April wird 3D Vision zum letzten Mal unterstützen. Wer also weiterhin seine Spezialbrille verwenden möchte, muss sich an ältere Treiber halten, die in der Zukunft Kompatibilitäts- und Leistungsprobleme verursachen könnten. 3D Vision erzeugte den Anschein von physischer Tiefe in Spielen, durch die Verwendung einer speziellen Brille in Kombination mit bestimmten Monitoren. Sie arbeitete ein bisschen wie das stereoskopische 3D, das bei Filmen Einzug hielt.

Der letzte Treiber für die Unterstützung von 3D Vision wird die Bezeichnung April 41 tragen, erklärte Nvidia am Freitag. Bis April 2020 ist geplant, „kritische Treiberprobleme zu beheben“, die für 3D Vision in den 418 Treibern auftauchen könnten. Dies wäre jedoch eher ein Update für 418 als eine Unterstützung für neuere Treiberversionen.

Neue Treiberversionen bringen in der Regel Optimierungen und Korrekturen für neue Spiele mit sich. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass der Ausfall der 418-Treiber letztendlich zu einer schlechteren Leistung führt und obendrein das Verpassen neuer Funktionen zufolge hat. Dass Nvidia nun die Segel streicht, sollte die wenigen verbleibenden Besitzer nicht überraschen.

Ursprünglich erfuhr das Feature mal eine beachtliche Unterstützung. Square führte Final Fantasy-Spiele auf Messen damit vor und auch Ubisoft nutzte die Brillen (und Monitore) für so manche Präsentation. Doch das ist lange her.

Solltet ihr vergessen haben, worum es damals ging, dann schaut euch hier einen Nvidia-Vertreter namens ANDREW FEAR an, der alles erklärt.

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more