Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Nach dem Leak: Valve bestätigt die Daten des VR-Headsets "Index"

Das war so nicht geplant: Die Steam-Produktseite für Valves VR-Headset, genannt Index, waging zu früh an diesem Abend online und wurde von „Wario64“ auf Twitter durch ein Bildschirmfoto festgehalten. Obwohl noch nicht fertiggestellt und unvollständig (sie war sogar mit etwas Blindtext angereichert), beinhaltete die Seite ein interessantes Detail: Ein Veröffentlichungsdatum im Juni 2019. Nachdem er von The Verge kontaktiert wurde , bestätigte Doug Lombardi von Valve, dass die Seite authentisch ist und die offizielle Enthüllung am 1. Mai stattfindet. Das Headset kann noch am selben Tag vorbestellt werden.

Es gibt nichts anderweitig Umwerfendes an diesem Leak, abgesehen von der Tatsache, dass Valve die Geschichte innerhalb des Tages bestätigt hat. Insbesondere sagte Lombardi gegenüber The Verge, dass „die Tech-Informationen auf dieser Seite zwar nicht allumfassend, aber zutreffend sind“, und dass der Juni-Termin zwar nicht in Stein gemeißelt ist, jedoch als Ziel gesetzt wurde. Wir wissen, dass Valves „Knuckles“ -Controller Teil des Pakets sein werden und jetzt mit dem langweiligen Namen Valve-Index-Controller bezeichnet werden. Das Headset unterstützt DisplayPort 1.2- und USB 3.0-Eingänge und wird mit zwei schmalen und breiten „Gesichtsabdichtungen“ geliefert, so dass es sich gut an eure Knochen anpassen kann, egal wie rund euer Gesicht ist.

Die empfohlene GPU für Index ist eine GTX 1070 mit mindestens einer Quad-Core-CPU. Heutzutage keine ungewöhnliche Hardware, aber in den frühen Tagen der virtuellen Realität war dies ein übermäßig teures System. Es gibt zwar noch kein bestimmtes Datum oder einen Preis, aber die Masken für Vorbestellungen für das Index-Headset und die Controller werden am 1. Mai online gehen, und Valve plant eine Veröffentlichung im Juni.

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more