Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Hyperspace Delivery Service warpt aus dem Early Access

Dies sind die Reisen des Raumschiffs Rock Paper Spacegun. Unsere einjährige Mission: ein Paket ausliefern. Hyperspace Delivery Service, ein Mash-up aller Space-Sims der frühen DOS-Ära, ist nach sieben Monaten im Early Access ab sofort erhältlich. Entwickelt von dem entsprechend räumlich klingenden Zotnip, ist es teils eine Handelssimulation, teils ein Weltraumkampf, teils ein FPS aus der Wolfenstein-Ära und optional ein bisschen was für Leute, die gerne in die Haut von Schurken schlüpfen.. Es ist auch unglaublich nostalgisch, wenn man mit Spielen aufgewachsen ist, die so ausgesehen und geklungen haben – zumindest bis in die späten 80er und frühen 90er Jahre. Weiter unten findet ihr einen neuen Trailer.

Die Jungfernfahrt der RPS war kurz. Hauptsächlich, weil ich vergessen habe zu überprüfen, wie viel Sauerstoff wir brauchen würden, um den ersten Planeten auf unserem Weg nach Miridian V zu erreichen. Eine wichtige Lektion – wenn ihr beim Plotten eures nächsten Hyperraum-Hops rote Zahlen seht, solltet ihr euch mit de, Wichtigsten eingedeckt haben.

Ihr müsst eure Crew am Leben erhalten, im Oregon Trail-Stil. Jedes Mitglied ist wichtig, weil sie alle mehrere Arbeitsgebiete haben. Wenn ihr auf den Planeten eines gefährlichen Roboters landet, hat euer Wissenschaftsoffizier möglicherweise den Vorteil eines regenerierenden Schildes, sofern er losgeschickt wird, um im FPS-Kampf damit umzugehen. Ebenso könnte derselbe Wissenschaftler eine geniale Lösung finden, um ein aus der Umlaufbahn fallendes Schiff zu retten. Auch wenn das Kernstück des Spiels das Drehen von Instrumenten und das Auffüllen von Messgeräten ist, gibt es Action-Kämpfe für Weltraum- und Landfeinde sowie FTL-ähnliche Multiple-Choice-Story-Vignetten.

Dem ersten Eindruck zufolge gibt es hier eine interessante Mischung aus Routine, Planung und Unvorhersehbarkeit. Es gibt einen Iron Man-Modus für Spieler, die es wie ein Roguelike behandeln wollen. Selbst im Normalmodus ist es allerdings schwieriger als zuerst gedacht, Miridian V intakt zu erreichen und das erste Opaket auszuliefern. Vielleicht gibt es noch ein paar überlebenswichtige Geheimnisse im Nichts zu entdecken.

Der Hyperspace-Lieferservice ist ab sofort bei Steam and Itch für 7,78 € erhältlich.

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more