Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Zieht euch 26 beeindruckende Minuten Dying Light 2 rein!

Die Entwickler bei Techland scheinen hartnäckig voll auf Kurs zu sein – Anfang 2020 könnte Dying Light tatsächlich fertig werden. Schaut euch unbedingt das folgende Video an – darin enthalten sind dreißig Minuten von einem Punkt mitten im Spiel, angefüllt mit Grappling Hooks und Parkours und Entscheidungen. Es sind die gleichen dreißig Minuten, die man schon auf der E3 sehen und anspielen durfte.

Mirror’s Edge mit Zombies hat (meistens) schon früher funktioniert, und diese dreißig Minuten deuten darauf hin, dass sie es wieder können. Der große Haken ist diesmal eine Stadt, die sich durch eure Entscheidungen ändert. Ganze Gebiete sind nur durch Wiederholungen oder durch die Teilnahme am Spiel eines Freundes zugänglich.

Vor der Veröffentlichung eines Spiel ist es gewagt, zu große Schlussfolgerungen aus Gameplay-Material zu treffen. Dahwer sind die Inhalte des Videos mit Vorsicht zuz genießen. Abgesehen von dem langweiligen Stück mit dem sich wiederholenden Ausweichen des Hammers, wirkt hier vieles frisch und unberührt. Es darf bezeifelt werden, dass eine durchschnittliche halbe Stunde scheinbar handlungskritische Entscheidungen in eindrucksvoll abwechslungsreiches Taumeln und Prügeln verwandeln wird. Aber es ist doch schön, dass zumindest ein solcher Abschnitt besteht.

Hier kommt einiges zusammen: unterhaltsames Rennen, gutes Schießen und einige Entscheidungen mit nachweislichen Auswirkungen. Die Schleusen am Ende der Demo eröffnen einen völlig neuen Bereich, der für diejenigen, die die Wasserhähne nicht benutzen, unzugänglich ist – es sei denn, ihr geht später im Spiel schwimmen, verrät Kreativdirektor Adrian Ciszewsk.

„Techland ist fest davon überzeugt, dass ihr bei einem normalen Durchspielen nur 50% des Spiels sehen werdet- zumindest in Bezug auf die Geschichte. Das ist sicherlich eine Möglichkeit, Entscheidungen sinnvoll zu treffen, und Ciszewsk wollte unbedingt betonen, wie viel ihr verpassen könnt. „Ihr werdet viele Quests, Freunde, Fraktionen oder Gemeinschaften verlieren. Ihr könnt viele Communities treffen, dann trifft ein anderer Spieler aufgrund der getroffenen Entscheidungen möglicherweise keine dieser Communities!“ Klingt ganz schön komplex!

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more