Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Der herrliche Plattformer Wuppo hat nun einen Co-Op Modus

Oh mein Gott, das sieht herrlich aus. Ews wäre schade, wenn ihr den Release von Wuppo verpasst habt, der vor drei Jahren stattfand, denn es geht um wirklich charmanten Stoff. Handgezeichnete kleine Wobbler namens Wums und Fnakkers? Ernsthafte Themen wie Freundschaft und Selbstverbesserung? Freiwillige vor! Solltet ihr es tatsächlich verpasst haben, so ist heute vielleicht der perfekte Zeitpunkt, um alles nachzuholen. Wuppo ist dank eines großen kostenlosen Updates nun darauf ausgelegt, mit einem Freund im Zusammenspiel geknackt zu werden. Ein neuer Trailer für das kostenlose Update zeigt einige Bouncy-Koop-Boss-Kämpfe, unter anderem Neuankömmlinge im Land der Wums.

Das Hinzufügen eines Freundes auf der Couch, um sich euren Freunden auf dem Bildschirm anzuschließen, erscheint eigentlich nur natürlich. Ein Kumpel kann jetzt als der wunderbar benannte Denksnavel einspringen, um Bosse zu besiegen oder nach Kuriositäten zu suchen.

Die Entwickler Knuist & Perzik geben an, dass dies das letzte Update sein wird, bevor sie mit ihrem nächsten Spiel beginnen. Sie haben Wuppo auf einem hohen Niveau gelassen, den Schwierigkeitsgrad verschärft und der Stadt einen neuen Anstrich verliehen. Der Soundtrack wurde mit einigen zusätzlichen Tracks aufgepeppt, und es gibt ein neues Quizspiel, das ihr an einem der Bahnhöfe ausprobieren könnt.

Wuppo ist bei Steam normalerweise für rund 15Euro erhältlich. Aber wartet nicht zu lange, denn die Definitive Edition ist zur Zeit 50% günstiger zu haben

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more