Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Die PC-Version von Death Stranding kommt gleichzeitig auf Steam und im Epic-Store

Jetzt, da unsere Konsolen-Kollegen ​​überall mit Death Stranding unterwegs sind, hat sich das Geheimnis gelüftet: Hauptsächlich geht es darum, eine schöne Wanderung zu machen, das Gleichgewicht zu halten und es nicht wegen der komischen Größe des Rucksacks einen Hügel hinunterzudonnern. Die PC-Veröffentlichung des ersten Spiels von Hideo Kojimas unabhängiger Firma Kojima Productions soll im Sommer 2020 folgen, und Publisher 505 Games lösten am Freitag das Rätsel, ob es sich um ein weiteres der dortigen Epic-Exklusivspiele handeln würde: Nein, das wird es nicht.

Die PC-Version von Death Stranding wird zur gleichen Zeit sowohl bei Steam als auch im Epic Games Store erhältlich sein, wie 505 Games angekündigt haben. Einige Leute hatten sich gewundert, als 505 Remedys schönen gruseligen Shooter Control erst vor zwei Monaten als exklusives Epos herausbrachte. Epic zahlte einen Vorschuss von 8,4 Millionen Pfund, um dies sicherzustellen. Aber nein, diesmal nicht. Egal, wie ihr persönlich zu Haltung zu Exklusivtiteln steht, ist doch eines klar: Der Publisher erstpart sich dadurch eine Flut an Wutmails.

Death Stranding wird € 60 bei Steam und im Epic Games Store kosten.

Es geht wirklich hauptsächlich um einen schönen Spaziergang, ehrlich. Sicher gibt es die üblichen verrückten Kojima-Geräte und die Verehrung von Prominenten, einige Stealth-Anteile, gelegentliche Monster und einige wirklich großartige, gruselige Spektakel, aber meistens geht es ums Laufen. Ihr liefert Pakete an Menschen in den Ruinen Amerikas, plant sorgfältig die Routen durch die Landschaft, gleicht eure Ladung aus, setzt Leitern und Seile ab und haltet euch Schritt für Schritt möglichst stabil im Gleichgewicht. Hört sich so an, als wäre es einfach nur schön, wenn man es als reinen Fußwegsimulator betrachtet.

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more