Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Hearthstones Auto-Kampfmodus für Battlegrounds ist jetzt in der offenen Beta

Blizzard hat Hearthstones neuen Battlegrounds-Modus in die offene Beta für alle eingeführt. Und zwar nach einer Woche, in der die Geldsäcke vorzeitig abgerufen wurden. Obwohl der Name „Battlegrounds“ auf Battle Royale hindeutet, folgt dieser Modus einer neueren Begeisterung namens Auto Chess. Wie der Dota 2-Modus und die von ihm inspirierten Modi bauen und verbessern die Spieler eine Armee von Einheiten und schicken sie dann in Kämpfe gegen eine rotierende Aufstellung der Armeen anderer Spieler. Nur diesmal mit Hearthstone-Karten und nicht mit kleinen MOBA-Assistenten.

Wie bei Auto Chess üblich, bauen wir zunächst eine Armee von in der Taverne gekauften Scrubs auf, rüsten dann Einheiten auf höhere Stufen auf, indem wir drei identische Einheiten zusammenführen, und erhalten Zugang zu noch besseren Einheiten, indem wir Geld in die Aufrüstung der Taverne stecken. Acht Spieler bauen Armeen und ordnen Einheiten auf ihren Brettern an, dann spielt sich ein Kampf gegen jemandes Brett ab. In Hearthstone Battlegrounds könnt ihr auch eine Heldeneinheit auswählen, die euch einzigartige Boni verleiht.

In der Erklärung von Blizzard findet ihr weitere Informationen zur Funktionsweise und in dieser Liste alle Karten und Lords.

Hearthstone kann weiterhin über den Battle.net-Client kostenlos gespielt werden. Battlegrounds ist ebenfalls kostenlos, obwohl Spieler, die Hearthstone-Kartenpakete kaufen, in Battlegrounds Vorteile erhalten. Während die meisten nur nette Boni sind, wie detaillierte Statistiken zu eurem Spiel und die Fähigkeit, Emotes zu verwenden, scheint eines ein entscheidender Vorteil zu sein: Den Spielern zu Beginn der Spiele einen zusätzlichen Helden zur Auswahl zu geben. Unschöne Sache.

Blizzard kündigte Battlegrounds diesen Monat auf der BlizzCon an.

verschlagwortet mit .

Wenn Sie auf unsere Links zu Online-Shops und einen Kauf tätigen, erhalten wir ein paar Cent. Infos dazu finden Sie hier.

Who am I?

Denis Brown

Contributor

More by me

Support RPS and get an ad-free site, extra articles, and free stuff! Tell me more